Seid ihr bereit für die gamescom: Opening Night Live? Schaut den Live Stream HIER!
Sul sul Simmer! ☀️
Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.
Sul sul Simmer!
Ihr seid neu hier im Forum? Dann schaut in unsere Forumsregeln rein und besucht doch auch mal diesen Thread, in dem euch die Sims-Community willkommen heißt! ❤️
Sicher sein. Zu Hause bleiben. Zusammen spielen!

WiWo-News - D a s Windenburger Wochenblatt

2456721

Kommentare

  • Mein Lieber Don El Artichocke, ich konnte mich bei Ihnen noch gar nicht für das freundliche Telefonat letztens bedanken. Sie sind sehr charmant! <3

    Wie von Ihnen versprochen hat mich Ihre Frau Ilsebil aus dem Vertrieb wegen des Abo’s und dem zugehörigen Kleingedruckten angerufen und wie Sie ja bereits wissen, wurden die ersten Ausgaben bereits ordentlich verpackt und pünktlich an meinen Kiosk geliefert.

    Auch daß bisher jeden Tag ein Exemplar ge-ente-rt wurde ist Ihnen bereits bekannt
    Da ich sehr tierlieb bin und im besonderen Enten mag, darf sich die Ente auch gerne weiterhin das erste Exemplar jeden Tag nehmen. Auch wenn das ein Loch in Millionenhöhe in die Haushaltskasse von SimCity mit allen dazugehörigen Stadtteilen reißt. Aber ich werde einfach den Verkaufspreis um das 3-fache hochsetzten, dann passt das wieder.

    Aber mal ehrlich, ihre Frau Ilsebil aus dem Vertrieb könnte gerne mal einen sofortigen Spaß-Trank trinken, oder? Die war nicht sehr erbaut über die bestellte Menge von 777 Exemplaren, müssen diese doch gedruckt werden, was schließlich zu Arbeit führe. Und die Verpackung erst, kostet Zeit und Geld. Und die Lieferung, herrje! Schweineteuer! :o

    Ja, der windige Windenburger Stadtrat ist mir bekannt, mache ich doch ab und zu Geschäfte mit ihm.
    Berichten Sie doch bei nächster Gelegenheit von der Bären-Nacht in der Bar „Das Blökende Lama“. Achten Sie einfach darauf mit wem sich der windige Windenburger Stadtrat unterhält und wo sich zeitgleich die windige Windenburger Stadtrat-Gattin aufhält. B)
    Ich bin sicher, lieber Don El Artichocke, Sie wissen wie Sie das für sich nutzen können um den windigen Windenburger Stadtrat dazu zu bringen die investigativen WiWo-News in Ruhe zu lassen.
    Klappt bei mir auch immer, wenn er nicht macht was ich will >:)

    Herzlichste Grüße
    Phillipa Erdnuss
    Bürgermeisterin von SimCity mit allen zugehörigen Stadtteilen

    Phillipa Erdnuss
    Bürgermeisterin von SimCity mit allen zugehörigen Stadtteilen
  • ReuseReuse Member
    bearbeitet September 2019
    xsnboloir4vh.png
    5v1kuzl91255.png
    Post edited by Reuse on
    Nie nich‘ CC oder Mods ins Spiel integriert, Caches immer hübsch fein geleert, Spiel allzu oft repariert, Benutzerordner neu kreiert, stets neues Spiel ausprobiert.
  • k3kaycr3tghh.png
    9ynh3dw8c012.png
    Nie nich‘ CC oder Mods ins Spiel integriert, Caches immer hübsch fein geleert, Spiel allzu oft repariert, Benutzerordner neu kreiert, stets neues Spiel ausprobiert.
  • cswlse6gsgkg.png
    uu9ho3sopc43.png
    emdjhhpsp0qi.png
    ml691rc6vdj6.png
    1o3ki94qtqzn.png
    94t2j3vahcux.png
    994862q8vmu7.png
    Nie nich‘ CC oder Mods ins Spiel integriert, Caches immer hübsch fein geleert, Spiel allzu oft repariert, Benutzerordner neu kreiert, stets neues Spiel ausprobiert.
  • 4p0gfj21j00v.png
    t4zpqg3beso0.png
    Nie nich‘ CC oder Mods ins Spiel integriert, Caches immer hübsch fein geleert, Spiel allzu oft repariert, Benutzerordner neu kreiert, stets neues Spiel ausprobiert.
  • Lieber Don El Artichocke,

    bitte entschuldigen Sie, wenn ich in meiner letzten Mitteilung den Eindruck erweckte Sie und Frau Ilsebil seien… das war nicht meine Absicht.

    Übrigens war der Entenbraten mit Erdnussjus wirklich ausgesprochen lecker! Dank dafür auch an ihre Köchin Frau Ilsebil. Vllt. doch ganz nett die Dame.

    Nun zum etwas unerfreulicheren Teil meiner Kommunikation. Ich bin nicht so begeistert, als ich Ihren Artikel bzgl. der Entfernung des windigen Windenburger Stadtrats aus dem Stadtrat gelesen habe. Wie bitte, soll ich jetzt meine 3-fach Preiserhöhung der WiWo-News durchbekommen um das Millionen-Loch zu stopfen? Ich befürchte die Ente muß ab sofort ihre Ausgabe der WiWo-News auch bezahlen. Wenn sie das nicht kann… bringe ich zu der nächsten Essenseinladung den Entenbraten mit.

    Wo kriege ich jetzt nur wieder einen beeinflussbaren windigen Windenburger Stadtrat her?? Ich muß mal meinen Karteikasten durchgehen wer da geeignet wäre. Die, die in Del Sol Valley leben lieben zu viel Aufmerksamkeit. Das kann ich nicht brauchen. Über die Leute in Newcrest weiß ich zu wenig. In Magnolia Promenade muß ich auch nicht suchen, alles Geschäftstüchtige… das könnte zu teuer werden. In Strangerville oder in Forgotten Hollow leben gerne Leute die Geheimnisse haben. Da könnte ich vllt. einen entsprechenden Kandidaten finden. Evtl. kann mir hier auch der freundliche Redaktionsgeist helfen, kann der Geist (oder heißt es die Geistin?) doch auch mal durch eine verschlossene Tür huschen und sehen was sich, auch im dunkeln, dahinter verbirgt!

    Ciao, caro mio!
    Phillipa Erdnuss
    Bürgermeisterin von SimCity mit allen zugehörigen Stadtteilen
    Phillipa Erdnuss
    Bürgermeisterin von SimCity mit allen zugehörigen Stadtteilen
  • Das ist Enten-Diskriminierung, oder gar Mobbing. Das... das geht doch nicht.

    animiertes-ente-bild-0151.gif
    sanfte Grüße Quarre -- EA-ID: Quarree
    paqw3samze7j.png
  • Naja, ich will ja keine Enten mobben, aber dann muss mir die Ente helfen einen neuen windigen Windenburger Stadtrat zu finden. Nur wenn ich die 3-Fach Preiserhöhung der WiWo-News durch den Stadtrat bekomme, kann ich es mir leisten der lieben Ente weiterhin ihre Ausgabe der wunderbar informativen WiWo-News kostenlos zu überlassen. Vllt. könnte die Ente an verschiedenen Gewässern lauschen....?
    Phillipa Erdnuss
    Bürgermeisterin von SimCity mit allen zugehörigen Stadtteilen
  • ptwxc8isgyj7.png
    f799448qqhdj.png
    Nie nich‘ CC oder Mods ins Spiel integriert, Caches immer hübsch fein geleert, Spiel allzu oft repariert, Benutzerordner neu kreiert, stets neues Spiel ausprobiert.
  • sf2vn3jp270d.png
    s0hjkn94re3b.png
    sgb56u27u8m5.png
    Nie nich‘ CC oder Mods ins Spiel integriert, Caches immer hübsch fein geleert, Spiel allzu oft repariert, Benutzerordner neu kreiert, stets neues Spiel ausprobiert.
  • oi8citqx8ysr.png
    Nie nich‘ CC oder Mods ins Spiel integriert, Caches immer hübsch fein geleert, Spiel allzu oft repariert, Benutzerordner neu kreiert, stets neues Spiel ausprobiert.
  • 7enpn2uddler.png
    xkqbfk65n4tj.png
    Nie nich‘ CC oder Mods ins Spiel integriert, Caches immer hübsch fein geleert, Spiel allzu oft repariert, Benutzerordner neu kreiert, stets neues Spiel ausprobiert.
  • o2aah9q0krjo.png
    b7kn0a1zfxrc.png
    wu2ypaax9vgk.png
    Nie nich‘ CC oder Mods ins Spiel integriert, Caches immer hübsch fein geleert, Spiel allzu oft repariert, Benutzerordner neu kreiert, stets neues Spiel ausprobiert.
  • fwgbfm87y6wp.png
    be7d4fljp5xc.png
    xv3r2gi60asr.png
    Nie nich‘ CC oder Mods ins Spiel integriert, Caches immer hübsch fein geleert, Spiel allzu oft repariert, Benutzerordner neu kreiert, stets neues Spiel ausprobiert.
  • bearbeitet September 2019
    Das Geistlein stöbert in der Redaktion herum und bemerkt verschiedene Aufschriebe und Notizzettel, wild durcheinander auf den Schreibtischen verteilt.
    Darunter befindet sich ein Brief von der Frau Bürgermeister mit der bitte an einen Redaktionsgeist.
    Spionelfchen Naseweis dreht sich und sucht vergeblich nach einem solchen Geist, setzt sich dann aber erst mal erleichtert in den dicken Bürostuhl vom Chef.
    "Puh, hab ich mich gerade erschrocken! Ich dachte schon hier gibt es ein Geist!"
    Dann versucht sie die wirren Notizen zu sortieren und hängt einzelne davon einfach mal an die Pinwannd, damit es etwas Übersichtlicher wird:

    1. Bugsy steckt mal wieder in einer Umkleide und wartet auf einen/eine modische Beratung.
    6hi7cosbrksl.png

    Die Wegbeschreibung zur Umkleide für die Sylisten:https://www.ea.com/de-de/games/the-sims/the-sims-4/pc/gallery/2857B8ACD58811E980473A1BE21D5EF6?category=all&searchtype=ea_origin_id&sortby=newest&time=all&searchquery=Fischreuse&max=50&maxis=false

    ((Tipp an Ilsebill: mit # Angaben kann man die Suche spezialisieren und vereinfachen ;) ))


    Während Spionelfchen noch weiter versucht sich Durchblick zwischen den vielzahl an Notizen zu verschaffen, rattert es plötzlich am Ende des Raumes und eine Maschine spuckt einen Zettel aus.

    Darauf stand zu lesen:
    "Ver... Mist!
    War eben auf dem Weg zum Inspektor und dann rennt mir dieses blöde Vieh vor mein Gefährt.
    5rcxtt32681u.png
    Zu finden unter: #WiWONews
    oder
    https://www.ea.com/de-de/games/the-sims/the-sims-4/pc/gallery/6E9BA44CD59911E987571EC7164F8428?category=all&searchtype=ea_origin_id&sortby=newest&time=all&searchquery=Erdmute-Rebenvon&max=50&maxis=false
    Nun steht mein Fahrzeug im Graben und das Vieh hat sich unter einem Busch verkrochen.
    Vier Beine hat dieses Tier ja,...vielleicht könnte ich..., aber dazu muss ich es erst mal einfangen. Ob mir dies gelingt???
    Werde mich wieder melden,...
    Gruß B.M."




  • Ilsebill kommt in die Redaktion gestürmt:

    "Herr Artich ..., ach, Frau Spionzwölfchen, äh, Spionelfchen Naseweiß. Oh weh, ich bin ganz verwirrt, verzeihen Sie. Ich dachte, der Herr Don El Artichocke sei zurückgekehrt und säße in seinem Sessel. Das ist hier so ein Durcheinander.

    Na, haben Sie das schön sortiert - und auch getackert! ....gehaschtackert? .... gehashtagged? Nein, so einen Tacker hat' ich bislang noch nicht, aber vielen Dank. Das heftet alles schön zusammen. Und jetzt noch Lochen ... ! Ach so, das nicht?

    Hach, ich hab' 'nen neuen Tacker. Wie schön für mich hier im Vertrieb. Ich leg' gleich los ... tack, tack, tagger, tackackack, tack. Oh, das war der Strumpf mit der Hose ... wie krieg' ich das nur wieder lose? Egal. Klammer-Nummer für Nachbestellung schon notiert: #WiWONews.

    Habt Dank guter Geist Spionelfchen Naseweiß.
    Nie nich‘ CC oder Mods ins Spiel integriert, Caches immer hübsch fein geleert, Spiel allzu oft repariert, Benutzerordner neu kreiert, stets neues Spiel ausprobiert.
  • zn6ars68ezr8.png
    vtmw827fmixh.png
    Nie nich‘ CC oder Mods ins Spiel integriert, Caches immer hübsch fein geleert, Spiel allzu oft repariert, Benutzerordner neu kreiert, stets neues Spiel ausprobiert.
  • ar8a9jzalxci.png
    sf2qwhjildse.png
    af2jzvxz6kva.png
    2ssadgica878.png
    84bvl7y2wlpy.png
    2abnn73z6zp3.png
    6xmjwl0c9vba.png
    Nie nich‘ CC oder Mods ins Spiel integriert, Caches immer hübsch fein geleert, Spiel allzu oft repariert, Benutzerordner neu kreiert, stets neues Spiel ausprobiert.
  • iq4aul9y2yqy.png
    acqz4vysa59y.png
    dzbevhl45k58.png
    berfskvaydsp.png
    24f4r5ddhy27.png
    0kaf775f76ap.png
    7hw61d5fdpnl.png
    Nie nich‘ CC oder Mods ins Spiel integriert, Caches immer hübsch fein geleert, Spiel allzu oft repariert, Benutzerordner neu kreiert, stets neues Spiel ausprobiert.
  • vzga49q12pgt.png
    ld6z9csl676v.png
    dbb2hymlf0cq.png
    cx55s9wbo4qp.png
    Nie nich‘ CC oder Mods ins Spiel integriert, Caches immer hübsch fein geleert, Spiel allzu oft repariert, Benutzerordner neu kreiert, stets neues Spiel ausprobiert.
  • qqo7kd8op1fi.png
    26cxvsn9ij3u.png
    16cduljcrmkx.png
    Nie nich‘ CC oder Mods ins Spiel integriert, Caches immer hübsch fein geleert, Spiel allzu oft repariert, Benutzerordner neu kreiert, stets neues Spiel ausprobiert.
  • Spionelfchen hatte bei den Gespräche genau zugehört.
    Die Zeit mit Don El Artichocke und der "verräterischen Ente" an der Mühle hatte sie sehr genossen. Eigentlich ist sie ja selbst geflohen, als sie den Brief von der Bürgermeisterin gelesen hatte in dem geschriebn stand das in der Redaktion ein Geist sein soll. :o
    Und Spionelfchen Naseweis dachte da nicht gleich daran das sie selbst ein Geisterwesen ist und fürchtete sich.
    Und so kam es das sie den Fluchtort von Don El Artichocke fand. Wenigsten etwas vertrautes,.. hier könnte man erst mal bleiben, bis sich die wirren Gedanken sortiert hatten.

    Da Don El Artichocke die Angewohnheit hatte mit einer Ente zu reden, konnte Spionelfchen ganz genau hören was in ihm vorging.
    Mal legte sie tröstend ihren Arm auf seine Schulter und wollte ihm mitteilen das sie sich ebenso vor Geister fürchtet. Ein anders mal, ging sie einfach nur schweigend neben ihm her und lauschte seinen Worten und Erzählungen.
    Doch als er anfing auch noch nach einem Geist zu rufen, da musste sie ihn einfach stoppen.
    Ist der denn noch von Sinnen?
    Weiß er den nicht wie gefährlich das sein kann, die Geister anzurufen?

    Viel später in der Redaktion:

    Spionelfchen ist etwas verwirrt!
    Sie fühlt sich angesprochen und endlich wahrgenommen wie schon lange nicht mehr. Es ist nicht mehr so das alle nur durch sie durch sehen.
    Das ist sie ja schon gewohnt von den Simkindern, doch seit neustem scheint diese Gabe auch auf ein paar wenige erwachsene Sims zu zutreffen.
    Aber es gibt immer noch genügend Sims die diese Gabe nicht besitzen.
    Um sich trotzdem sichtbar für solche Sims zu machen greift Spionelfchen meist zu einem Trick.
    Sie stülpt sich einfach einen ausgehölten Kürbis über den Kopf.
    Das funktioniert immer!
    Doch was sehen die Sims dann wirklich? Einen schwebenden Kürbis???

    9wd0ofuiblvo.png
    pne90xzfu8i4.png

    So langsam dämmerte es Spionelfend Naseweis das vielleicht auch sie in dem Brief der Bürgermeisterin gemeint war.
    Aber selbst wenn nicht,.. es würde bestimmt keinen Schaden wenn sie mal einfach ihre Nase in diese Angelegenheit stecken würde und hoffentlich ein paar hilfreiche Vorschläge dazu beitragen kann.
    Gefühle Jahre später...die Auswertung ihre Re­cher­chen als Brief an die Bürgermeisterin,
    einfach zwischen den Blätterstabel geschmuggelt auf dem Schreibtisch.

    Don El Artichocke sollte mal dringend hier wieder aufräumen! ;)



    Werte Bürgermeisterin Phillipa Erdnuss von SimCity mit allen zugehörigen Stadtteilen,

    ich las in eurem Brief, dass ihr auf eine geistreiche Eingebung hofft welche Kandidaten eventl. für den nächsten windigen Windenburger Stadtrat geeignet sein könnten.
    Nun, ich habe mich ein wenig umgehört und umgesehen.
    Von den Bürgern aus dem Gemeindebezirk Forgotten Hollow muss ich euch allerdings abraten.
    Denn dort wohnen lauter versnobte Aristokraten. Und ich vermute doch sehr dass ihr keine solche Blutsauger in einem so einem Rat wissen wollt. Da kämen wir ja vom Regen in die Traufe.
    Die einzige Ausnahme ist ein kleines unbeugsames Dorf am Fuße des Berges mit dem unscheinbaren Namen „Kleines Transilvanien“.
    Da leben noch rechtschaffene Sims, zwar Einwanderer aus den östlichen weiten Ländern und aus Ländern wo als Jahreszeit der Tag die Nacht ablöst.
    Aber auch diese würde ich von dort nicht in den Stadtrat nach Windenburg versetzen wollen, da sie so zu sagen eine Art Gleichgewicht und natürlichen Ausgleich in dieser doch hochnoblen Gesellschaft dort bilden.
    Also suchte ich weiter und wurde in Windenburg selbst fündig.
    Wusstet ihr, dass es dort eine Märcheninsel gibt?
    Nun auf den ersten Blick bleibt sie vom Festland aus, den Blicken verborgen. Das liegt daran das eine dichte Nebelwolke diese Insel umhüllt.
    Vielleicht sind auch deshalb, die Bewohner auf der Insel etwas in ihrer Zeit zurück geblieben.
    Trotzdem sehe ich großes Potential im einfachen Bauernvolk.
    Auch die Bewohner von der Schwanenburg, welche zwar wieder die oberen Schichten vertreten könnten ihnen hilfreich sein mit ihren Beziehungen.
    Vor dem Stand der Märchenprinzessin, braucht ihr übrigens keine Konkurrenz darin vermuten, da diese rein repräsentative und ehrenamtliche Funktionen innehat.
    Ich hefte euch im Anhang meine dazu herausgefunden Notizen zum Selbststudium.

    Es grüßt freundlich
    der Hausgeist ❤

    Anhang:
    Informationsammlung
    ((Tipp: Auf dieser Seite zuerst die Rückblicklinke ansehen…. - Sie sind von oben nach unten chronologisch geordnet))

  • drq7r2p5x8ty.png
    9o1wxth40yhz.png
    Nie nich‘ CC oder Mods ins Spiel integriert, Caches immer hübsch fein geleert, Spiel allzu oft repariert, Benutzerordner neu kreiert, stets neues Spiel ausprobiert.
  • bearbeitet September 2019
    Mein lieber Don El Artichocke,

    ich bin froh, daß Sie endlich wieder da sind. Mir war nicht bewußt, daß ich Ihnen mit meiner Erwähnung des Redaktionsgeistes so einen mordsmäßigen Schrecken eingejagt habe und in den Wahnsinn treiben wollte ich Sie natürlich nicht!

    Leider war ich nicht in der Stadt um das ganze Drama um Fräulein Bugsy mitzubekommen, sonst wäre ich ihr gleich zur Hilfe geeilt. Der Inspektor ist ja schließlich ein Beamter der Stadt und damit mein Mitarbeiter. Aber zum Glück konnte Fräulein Bugsy sich selbst aus der Patsche helfen.

    Allerdings wäre es mal gut, wenn Sie den finanziellen Hintergrund des Inspektors beleuchten würden. Da kommt mir was nicht sauber vor… ein städtischer Beamter der sich eine Villa im toastanischen Stil leisten kann? Das ist mir unheimlich (das Wort „gespenstisch“ mag ich nicht verwenden!)

    Ansonsten finde ich aber, daß sich Oasen Sprung wirklich wunderbar entwickelt hat. Es hat ein sehr gemütliches Flair. Ich muß mir mal Gedanken machen, wie man das touristisch nutzen kann. Es würde Geld in meine… äh… die Stadtkasse fließen lassen.

    Jaja, winden kann ich mich, daher fällt mir Yoga so extrem leicht. Jahrelange Übung!

    Bezüglich den unerklärlichen A u ß e r g e w ö h n l i c h k e i t e n habe ich mit einem mir bekannten Astronauten-Paar aus Flussland im Stadtteil Willens-Krieg unterhalten. Die sind der Meinung das alles ExtrA-terrestrisch bedingt wäre.

    Zum Beweis haben sie mir diese zwei Fotos gegeben:
    x4rtq8bpqyvv.png

    a0mv7qd8b6wp.png

    Vielleicht könnten Sie und Fräulein Bugsy weiter investigieren?
    Und nochmal vielen Dank für die eigene Seite in den WiWo-News. Das ist einfach wunderbar, das Sie so unkompliziert in der Zusammenarbeit sind.

    Mal ehrlich liebster Don El Artichocke, mit meinen frisch mani-pedi-kürten Gliedmaßen bin ich doch noch attraktiver geworden, oder? Um nicht zu sagen besonders fotogen? Wäre da nicht mal ein großes Bild auf der Titelseite drin, mein liebster Don El Artichocke, hm?

    Ciao, caro mio!
    Phillipa Erdnuss
    Bürgermeisterin usw.

    Phillipa Erdnuss
    Bürgermeisterin von SimCity mit allen zugehörigen Stadtteilen
  • bearbeitet September 2019
    Lieber Hausgeist,

    Eure Informationen sind wahrlich mit Gold nicht aufzuwiegen.

    Ich habe in den letzten Tagen das kleine unbeugsame Dorf am Fuße des Berges mit dem unscheinbaren Namen „Kleines Transsilvanien“ besucht und mich mit den Bewohnern unterhalten. Ihr habt Recht, die Sims die dort leben sind wirklich rechtschaffen und ich teile mit Euch die Meinung, daß man das Gleichgewicht in Forgotten Hollow wirklich nicht stören darf!

    Und zum Thema Blutsauger sage ich mal vorsichtshalber nichts... nicht das ich direkt einer wäre, aber finanziell...

    Eure anderen Informationen habe ich aus Zeitmangel bisher nur überflogen, aber Ihr habt dort interessante Persönlichkeiten aufgeführt, die es bedürfen, daß ich mich näher mit ihrem Werdegang beschäftige!

    Ich werde mich daher nun in meine großzügigen Amtsräume zurückziehen und die Informationen sehr genau prüfen ob nicht evtl. ein Anwärter für den Posten des nächsten windigen Windenburger Stadtrates dabei ist, der meinem Anforderungsprofil genügt.

    Falls Ihr Auslagen hattet für die Sammlung der Informationen werden diese Euch erstattet unter Vorlage der Original-Belege. Reicht diese bitte bei der Stadtkasse von SimCity mit allen dazugehörigen Stadtteilen ein. HINWEIS: Aktuell werden keine Kosten für Entenbraten übernommen!

    Bewundernde Grüße

    Phillipa Erdnuss
    Bürgermeisterin von SimCity mit allen zugehörigen Stadtteilen
  • p5ddw3w60jc5.png
    vglyjcypdyas.png
    dr2a7by0gyen.png
    Nie nich‘ CC oder Mods ins Spiel integriert, Caches immer hübsch fein geleert, Spiel allzu oft repariert, Benutzerordner neu kreiert, stets neues Spiel ausprobiert.
  • pawr41lz6dpd.png
    Nie nich‘ CC oder Mods ins Spiel integriert, Caches immer hübsch fein geleert, Spiel allzu oft repariert, Benutzerordner neu kreiert, stets neues Spiel ausprobiert.
  • 9v4fzn9kh8hg.png
    wop5f1t73u5r.png
    slwed2oih60j.png
    g6tsl7r127bc.png
    1d8d2rrbovim.png
    Nie nich‘ CC oder Mods ins Spiel integriert, Caches immer hübsch fein geleert, Spiel allzu oft repariert, Benutzerordner neu kreiert, stets neues Spiel ausprobiert.
  • rpzcouzquqnw.png
    gohuz28of3o5.png
    njypgiedoyd6.png
    1idsw3nlwpw1.png
    02z4qkfyt4ly.png
    q23ykg995v6n.png
    Nie nich‘ CC oder Mods ins Spiel integriert, Caches immer hübsch fein geleert, Spiel allzu oft repariert, Benutzerordner neu kreiert, stets neues Spiel ausprobiert.
  • 5w1u60dq65ig.png
    yjoaxkbg6opy.png
    Nie nich‘ CC oder Mods ins Spiel integriert, Caches immer hübsch fein geleert, Spiel allzu oft repariert, Benutzerordner neu kreiert, stets neues Spiel ausprobiert.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.
Return to top