Patch 1.47.51.1020 - 20.11.18

EA_LeelooEA_Leeloo EA Community Manager
Die Babys von Väterchen Frost:

ein Schnippen seiner eisigen Finger, und sie waren weg. Nicht einige. Nicht die Hälfte. Nein, alle seine Kinder. Verschwunden. Natürlich ist das eine Methode, seine Elternpflichten loszuwerden, aber es wirft kein gutes Licht auf einen Sim mit angeblich einwandfreiem Ruf. Das PR-Team und die Medienspezialisten von Väterchen Frost haben auf den Shitstorm in den sozialen Medien reagiert und eine Presseerklärung veröffentlicht, laut der er seine Kinder nicht länger verbannen wird.

Altern im EES:

An einem Tag bist du nur ein Teenager, der in EES Klamotten anprobiert, und plötzlich – ZACK – bist du ein Senior! Es ist zwar nicht zu leugnen, dass der eisige Griff der Sterblichkeit uns irgendwann alle ereilt, aber in EES sollte das nicht unbedingt passieren. Also befreit euch von den Ketten sterblicher Mühsal und lebt wieder ewig! *Singt* Here we belong, fighting to survive in a world with the darkest power. Here we are ...

Geländefarben & Laptops:

Im Laptop-Modus werden die Geländefarben jetzt angezeigt. Sie waren lediglich ein bisschen schüchtern und hatten sich versteckt. Wir haben ihr Vertrauen gewonnen und ihnen einen Keks angeboten. Das hat gereicht, um sie herauszulocken und wieder in euer Spiel zu bringen. Pingelige kleine Racker. Aber gute Farben.

Haarfarbenpaletten bei benutzerdefinierten Inhalten:

Sie lassen sich jetzt wieder ändern. Die Sims hatten eine "natürliche" Phase und lehnten benutzerdefinierte Haare ab. Aber alle Familienväter im Entwicklerteam haben gesagt, wie schick die aussehen, und jetzt wollen die Sims natürlich ihre benutzerdefinierten Haare zurück. Umgekehrte Psychologie wirkt manchmal Wunder.

Der Nationalpark im Del Sol Valley lässt sich jetzt bearbeiten:

Waldrodung ist ein wichtiges Problem. Aber nicht mitten in Del Sol Valley, und darum könnt ihr den Nationalpark ganz nach eurem Belieben umgestalten. (Ein schönes Restaurant wäre großartig, denke ich, sofern ihr dieses Gameplay-Pack habt. Falls nicht, es ist gerade im Angebot. Vielleicht solltet ihr es euch holen. #SchamloseWerbung)

Jasmine? Was machst du denn hier?

Manchmal ist statt Millie Bobby Brown Jasmine aufgetaucht und hat die Positivität-Herausforderung geleitet. Das ist jetzt nicht mehr der Fall. Geh nach Hause, Jasmine! Du bist ... verwirrt. Das ist nicht deine Aufgabe, Dummerchen. Ich mach das schon. Du fühlst dich ein wenig unsicher. Ein cooler neuer Sim ist aufgetaucht, und du hast den Eindruck, untergebuttert zu werden. Man will dir deinen Job wegnehmen, deine Aufgabe sogar. Es ist okay, deswegen verärgert zu sein. Aber es ist nicht okay, Jasmine, andere Sims wegzudrücken, damit du als Erste an der Haustür bist. NICHT COOL! Setz dich jetzt und denk darüber nach, was du getan hast. Vielleicht darfst du bei der nächsten Herausforderung wieder dabei sein.

– SimGuruNinja
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.
Return to top