Seid ihr bereit für die gamescom: Opening Night Live? Schaut den Live Stream HIER!
Sul sul Simmer! ☀️
Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.
Sul sul Simmer!
Ihr seid neu hier im Forum? Dann schaut in unsere Forumsregeln rein und besucht doch auch mal diesen Thread, in dem euch die Sims-Community willkommen heißt! ❤️
Sicher sein. Zu Hause bleiben. Zusammen spielen!

Die Sims 3 Nintendo Ds - Eure Eindrücke

Da heute Die Sims 3 für den Ds Erschienen worden ist wollte ich einen Eindrücke Thread erstellen:

- Wie viele Kleidungen hat das Spiel?
- Ruckelt das Spiel auf dem DS?
- Wie viele Merkmale hat es?
- Hat das Spiel auch Bugs?
- Ähnelt das Spiel wie auf der PC Version?
- macht das Spiel Spass?
-Gibt es auch Cheats? :lol:
-Ist die Grafik schön oder nicht so?

Kommentare

  • MrsZSMrsZS Member
    bearbeitet Oktober 2010
    Also ich habs grade mal eine halbe Stunde ausprobiert und irgendwie ist meine Simin total gestresst oO
    Fernsehen, Angeln und einen Film im Kino ansehen hab ich schon versucht aber ihr Spaß sinkt dadurch nur nochmehr. Villeicht ist das ein Bug :?:
    Was mir bis jetzt augefallen ist:
    - Wenn man in von Zuhause wegwill gibt es eine kurze Ladezeit und danach kann man sich erst in der Stadt bewegen.
    - Entweder hab ich nicht gechekt wie es geht oder man kann beim Sim erstellen weder die Augengröße anpassen noch die Farbe der Kleidung.
    - Es gibt 20 Eigenschaften von denen man 4 Wählen kann und man kann nur 2 Wünsche speichern. Es gibt 7 Fähigkeiten.
    - Es gibt 3 Spielstände
    - Kleidung Männer :30 Oberteile, 27 Hosen,18 Schuhe + Berufsbekleidung
    Frauen :39 Oberteile, 39 Hosen/Röcke, 18 Schuhe + Berufbekleidung
    -Geruckelt hat es bis jetzt nicht aber es gibt kleine Ladezeiten


    Also bis jetzt find ich es ganz nett.
    Eine abgespeckte Version Sims 3 für unterwegs^^

  • MrsZSMrsZS Member
    bearbeitet Oktober 2010
    Maaaaaaaano irgendwas stimmt da nicht. -.-
    Dinge die eigentlich Spaß bringen sollten veringern den Spaß nur noch mehr und jetzt bekommt der Sim vom Essen Hunger und fällt um! oO
    Hat das Problem noch Jemand?
  • bearbeitet November 2010
    Hallo45 schrieb:
    - Hat das Spiel auch Bugs?
    - Ähnelt das Spiel wie auf der PC Version?
    - macht das Spiel Spass?
    -Gibt es auch Cheats? :lol:
    -Ist die Grafik schön oder nicht so?

    *LOL* schon mal ein SIMS-Spiel OHNE Bugs gesehen? :mrgreen:
    Ja, es ähnelt der PC-Version - endlich.
    Spass... etwas, ja. Aber nur etwas.
    Action-Replay-Cheats gibts.
    Grafik geht so.
    MrsZS schrieb:
    ... jetzt bekommt der Sim vom Essen Hunger und fällt um!
    ...irgendwie ist meine Simin total gestresst
    - Entweder hab ich nicht gechekt wie es geht oder man kann beim Sim erstellen weder die Augengröße anpassen noch die Farbe der Kleidung.
    Augenform und Größe, sowie Gesichtsform lassen sich im Erstellen-Modus mit dem Stylus verändern.

    egal was man macht, es dauert nicht lange und der Sim ist gestresst. Ist auch bei mir so. Außerdem leeren sich die Balken viel zu schnell. Man ist beschäftigt, den Sim bei Laune zu halten und aufs Klo zu schicken... dann sieht man, dass er hungrig ist. Also schnell ein Essen zubereiten lassen, doch während er kocht verhungert er und wird ins Krankenhaus eingeliefert.
    Diese Zeiten sind bei dem PC-Spiel besser geregelt.

    Wenn ich das richtig gesehen habe, dann kann man auch nur eine begrenzte Stückzahl an Objekten im Haus errichten (oben links der Balken füllt sich bei jedem Kauf). Ich hab's noch nicht geschafft, den Balken zu füllen - bin mal gespannt ob das zutrifft.
    Kann man eigentlich auch mehr als einen Gegenstand auf einmal kaufen?

    Naja, so ganz ausgereift ist das Design auf dem DS nicht. Selten so hässliche Charaktere in einem Spiel gesehen. Selbst die Männer haben oberhässliche Botox-Schlauchbootlippen, ganz abgesehen von den viel zu langen Hälsen. Einfach nur grausam.

    Ich bin froh, das Spiel nur ausgeliehen zu haben. Den ersten Eindrücken nach sollten nur absolut 100%ige Fans überlegen eventuell das Spiel für eine Urlaubsfahrt zu kaufen. Dienstag muss ich das Spiel zurückgeben, werde es noch was eingehender testen.
    Ich werde es mir jedenfalls nicht kaufen. Wenn's mir aber jemand schenken will, kann er sich gerne an mich wenden :mrgreen:
    Post edited by Unbekannter Nutzer on
  • MrsZSMrsZS Member
    bearbeitet Oktober 2010
    Ist es bei dir denn auch so, dass wenn dein Sim zB TV guckt die Spaßanzeige sinkt? oO
    Bei mir ist es jetzt auch so mit dem Sozialbalken wenn ich mit Leuten Plaudere sinkt er! >.<

    Edit: Habe schon 2 mal neu angefangen aber immer das gleiche!
    Jetzt habe ich mal einen schon vorhanden Haushalt gewählt und bis jetzt klappt alles...

    Aber das kann's ja nicht sein :? Das Spiel würd ich mir nicht kaufen -.- patchen kann man da ja auch nix.
    Post edited by Unbekannter Nutzer on
  • bearbeitet November 2010
    MrsZS schrieb:
    Ist es bei dir denn auch so, dass wenn dein Sim zB TV guckt die Spaßanzeige sinkt? oO
    Bei mir ist es jetzt auch so mit dem Sozialbalken wenn ich mit Leuten Plaudere sinkt er! >.<
    Wenn ich mit Leuten rede, füllt sich der Sozialbalken.

    gerade ist mein sim wieder verhungert - während er gegessen hat. :evil:

    Also wenn der Schlafbalken und der Hungerbalken gleichzeitig im roten Bereich sind, hat man ein Problem. Der Sim schläft auf dem Boden ein und verhungert gleichzeitig.
    Post edited by Unbekannter Nutzer on
  • Hallo45Hallo45 Member
    bearbeitet November 2010
    Jetzt kommen mal meine Eindrücke zu dem Spiel:

    Pro:Lebenssimulation
    Das es jobs gibt , und gelegenheiten , Einen Friedhof
    Freie Nachbarschaft.
    Tutorial , Sims Erstellen derekt oder einen Haushalt wählen kann man

    Contra: Nur 3 musik stücke bei den Radios anscheined .
    Die Grafik
    Wenige Jobs
    Bedürfnisse gehen zu schnell Runter
    Man bekommt irgendwie zu schnell die Fähigkeiten
    Nur 7 Fähigkeiten
    Die autos sehen irgendwie Verpixelt aus
    Wenn man das Spiel speichert , und auf dem Power Knopf drückt ist der Spielstand gelöscht :roll:
    Irgendwie die Selben Stimmen
    Zu Wenig Frisuren
    Zu wenig Kleidungen
    Man Kann leider keine Kinder Bekommen oder welche Erstellen
    Die Sims in der Nachbarschaft altern nicht
    Keine Übernatürliche Wesen :(
    Zu wenig auswahl bei den Köpfen
    Man kann irgendwie keine Andere Kleidung wählen nur die Alltagskleidung
    Keine Cheats irgendwie :lol:
    Irgendwie nicht ne Richtige Freie Nachbarschaft
    Man muss erst das Grundstück verlassen um dorthin zu kommen
    Zu wenig Möbel
    Zu wenig Bau Möglichkeiten im Bau Modus
    Man kann leider kein Dach bauen oder kein Swimming Pool
    Verhungert der Sim beim Krankenhaus , dann beginnt man dort wieder und man kann keinen Neuen erstellen , das Geld wird nebenbei auch mit abgezogen
    Keine Todesarten irgendwie
    Karmakräfte sind anscheined schwer zu bekommen.
    Hat man 50,000 Lebenszeitpunkte und kauft man sich was braucht man wieder so viel für die Karmakräfte etwa.
    Zu wenig Frisuren
    Ich gebe den Spiel dennoch ne 2+
    Post edited by Unbekannter Nutzer on
  • bearbeitet November 2010
    Zu Anfang habe ich noch gedacht "gut, ist wenigstens ein netter Ersatz zu der PC-Version, wenn man gerade unterwegs ist" aber inzwischen bin ich ziemlich enttäuscht und abgenervt von dem Spiel.

    Als ich mit nur einem Sim gespielt habe war soweit noch alles in Ordnung... und das die Graphik nicht so hervoragend ist wie auf dem PC war mir vorher schon klar... das kann der kleine DS einfach nicht... :wink:

    Aber seit ich mir einen Mitbewohner zugelegt habe nervt das Spiel nur noch! :evil: Wenn ich jetzt zwischen den beiden Sims hin und her schalte und sie sich dabei nicht auf dem gleichen Grundstück befinden, kommt es neben nervigen Ladezeiten immer wieder zu "Aussetzern"... dann vergessen die Sims einfach, was sie eben noch gemacht haben und stehen nur noch ratlos in der Gegend rum. Ich kann also nicht mehr einem Sim eine Aufgabe zuhause geben und mit dem anderen jemanden besuchen, dann kann ich entweder nur einen steuern und der andere verödet da wo er gerade ist oder keiner von beiden macht mehr effektiv das was sie eigentlich machen sollen... Außerdem kommt es dabei dann auch oft vor, daß die Bedürfnisleisten sinken anstatt zu steigen, wenn sie z.B. soziale Kontakte bei der Arbeit pflegen sollen um die Sozial-Leiste zu füllen oder fernsehen um Spaß zu haben... Das Problem hatte ich mit nur einem Sim nie! Auf Besserung ist in diesem Fall wohl auch nicht zu hoffen, denn patchen-bis-der-Arzt-kommt, wie bei der PC-Version, geht hier ja leider nicht, liebes EA-Team... :|

    Kinder kann man anscheinend auch nicht bekommen und so etwas wie eine natürliche Alterung scheint es auch nicht zu geben...

    Und daß man bei der Kleidung und den Möbeln nicht mal die Farbe verändern kann ist in meinen Augen auch ein klarer Nachteil...

    Die Karma-Kräfte sind zwar eine schöne Idee, reißen den Spielspaß aber auch nicht mehr raus... ich hätte sie mir lieber in einer Erweiterung der PC-Version gewünscht...

    Was außerdem nach einiger Zeit unheimlich anfängt zu nerven ist, daß es keine Putzhilfe mehr gibt... gerade wenn man sich gerne Sim-Freunde nach Hause einlädt (man kann ja nicht mehr weggehen, weil der andere sonst einen akuten Anfall von Alsheimer bekommt... :twisted: ) ist man überwiegend damit beschäftigt das Geschirr zu spülen und die Geräte und Sanitäreinrichtungen sauber zu halten...

    Mein Fazit:
    Ich denke, EA hätte sich vielleicht lieber erstmal, anstatt drei gleichzeitig auf den Markt zu werfen, nur auf eine Konsolen-Version konzentrieren und die dafür vernünftig ausarbeiten sollen, zumal sie ja auch parallel schon an der Version für den 3DS arbeiten... wer wie ich schon von der PC-Version leidgeprüft war und sich nun Hoffnung auf eine halbwegs stabil laufende Mini-Version für den DS gemacht hatte, wird vermutlich wie ich eher enttäuscht sein...

    ...denn mit nur einem einzigen Sim fehlerfrei spielen zu können ist in meinen Augen auf Dauer extrem langweilig und so gar nicht simlisch... :thumbdown:
  • bearbeitet November 2010
    Wenn ich richtig gelesen hab,

    Es gibt keine Kinder?
    Mann kann sie weder Erstellen noch Welche kriegen?
    das heißt somit auch, das es keine Vortlaufende geschichte gibt.
    und Somit das Spiel nicht mehr Unter Sims3 fällt.
    Da Sims3 eine Offene Welt und eine Vortlaufende geschichte haben muss.
  • Hallo45Hallo45 Member
    bearbeitet November 2010
    Sirona89 schrieb:
    Wenn ich richtig gelesen hab,

    Es gibt keine Kinder?
    Mann kann sie weder Erstellen noch Welche kriegen?
    das heißt somit auch, das es keine Vortlaufende geschichte gibt.
    und Somit das Spiel nicht mehr Unter Sims3 fällt.
    Da Sims3 eine Offene Welt und eine Vortlaufende geschichte haben muss.

    Es gibt leider keine Kinder , man kann keine Bekommen.
    Es gibt keine Fortlaufende Geschichte.
  • bearbeitet November 2010
    Aha danke

    Somit ist Sims3 für DS nicht interesant für mich

    Sims3 braucht die Vortlaufende geschichte bin ich der Meinung, ohne das ist es Sims1 in dem fall (Sims2 hatte ja auch schon Kinder die erwachsen wurden)
  • bearbeitet November 2010
    Hallo

    Ich geb dir vollkommen recht Sirona89 . Wenn es keine Kinder gibt, und kein Fortlauf der Geschichte ist es auch für mich nichts anderes als ein Sims 1. Ich bereue es, daß ich es so vorschnell gekauft habe (hatte es schon Monate vorbestellt). Habe ein haufen Geld für nichts ausgegeben, noch nicht mal d.amit gespielt, wollte es mir selber zu Weihnachten schenken. Dann hätte ich mir ja gleich die Sims 2 kaufen können, da gibt es auf der NDS Version auch keine Kinder, bzw. man kann keine Babys bekommen und kein Fortlauf der Geschichte.

    Also was ich bisher so gelesen habe, nur negatives, habe wirklich gehofft, daß ich irgendwo doch mal was positives über die NDS Version lese. Aber die Hoffnung kann ich dann wohl vergessen.

    Was mir bleibt ist ein Spiel, daß jetzt wahrscheinlich in meinem Schrank verstaubt.

    Das wird mir hoffentlich für die Zukunft eine Lehre sein, daß ich nächstes mal klüger bin und nicht schon kaufe bevor es im Handel ist, und mir erst die Beurteilungen und Testberichte lese.
  • bearbeitet November 2010
    Bin ich froh, dass ich hier erstmal gelesen hab; sonst hätt ich mir das Spiel zu Weihnachten gewünscht.

    Klingt, als wäre es echt langweilig, da kann man auch Sims2 aufm Handy spielen...

    Keine Kinder... wie tief kann man sinken...
  • bearbeitet Dezember 2010
    Hallo

    Also seit 2 Tagen spiele ich jetzt die Sims 3 auf der NDS Version.

    Nachdem ich vorher so viele negative Kritik gelesen habe wollte ich es erst gar nicht spielen. Aber dann siegte doch meine Neugier.

    Also ich muß sagen so schlecht wie es überall angepriesen wird finde ich es gar nicht habe es mir schlimmer vorgestellt.

    1. Naja es gibt keine Alterung und keine Babys, Kleinkinder usw. Aber d.amit muß ich mich halt abfinden ist nun mal so. Obwohl ich finde, daß EA das vorher hätte mal erwähnen können.
    2. Die Bedürfnisse sinken auch ziemlich schnell, sind aber meistens auch genauso schnell wieder oben. Vor allem die Hygiene sinkt ziemlich rasch. Als ich meine Simin auf die Arbeit schickte war die Hygiene g.anz oben, also im grünen Bereich. Als die Arbeit nach 6 Stunden (im Spiel) zu Ende war, war die Hygieneanzeige fast g.anz unten im roten Bereich.
    Das sind aber auch schon alle negativen Punkte die ich bisher mitbekommen habe.

    Was die Bugs angeht von dem hier überall die Rede ist, bin ich anscheinend verschont worden (bis jetzt). Mein Simin ißt g.anz normal und die Anzeige geht nach oben ebenso die Spaßanzeige normal nach oben geht wenn sie danach was tut was Spaß macht. Ich habe sie vorm Radio tanzen lassen, da geht die Anzeige nach oben aber die Hygiene natürlich um so schneller nach unten. Jetzt setzte ich sie meistens vor das Schachbrett und lasse sie d.amit spielen. Meine Simin hat das Merkmal Genie, deswegen funktioniert das wahrscheinlich mit dem Schachspielen.

    Also im Großen und Ganzen bin ich eigentlich zufrieden mit dem Spiel. Wenn ich eine Note zu vergeben hätte dann bekäme die NDS Version von mir eine 2.
  • bearbeitet Dezember 2010
    Finde das Spiel (als sims Fan) :mrgreen: ser gut umgesetzt...
  • bearbeitet April 2011
    Mir tun die Leute einfach nur Leid,die keinen Pc oder Wii etc. besitzen,nur nen NDS,denn das Spiel ist echt unrealistisch!!!Ich spiele es selber und ne langweiligere Version könnte es wohl kaum geben.EA sollte sich bei der nächsten DS-Version echt Mühe geben!
  • bearbeitet September 2011
    Beim Erstellen von einem Sim hat man nur wenig freiheit, da man z.Bsp. zwischen ca. 5 gesichtern wählen kann, und dass man viiiieeell weniger kleidung hat. Auch an der Anzahl der Gegenstände mängelt das Spiel. Daher empfehle ich für jeden, der dieses Spiel noch nicht hat: Nicht kaufen! Reine GELDVERSCHWENDUNG!!!!!
  • bearbeitet April 2012
    Tja, den Fehler hab ich auch gemacht. Ich hab mir das Spiel gekauft und gedacht Cool, da gibts bestimmt Kinder u.s.w und auch mehr Klamotten, weil ich das bei meiner Freundin geshen hatte, die hatte Sims 3 aber für PC. Dann hab ich das gespielt und erst fand ich das ganz OK, aber dann hab ich gemerkt, das dass alles nicht ging. Damit hab ich mich dann abgefunden und erstmal war das Spiel ganz lustig. Aber nach einer Zeit wirds langweilig, weil man ja eigntlich nicht viel machen kann...

    Also: NICHT KAUFEN!!!!!!!!!!!!!
  • bearbeitet Juli 2012
    Gott sei dank ich wollte es mir früher kaufen aber habe es dann aus mangelden Geldgründen nicht getan.

    So wie ich das jetzt so lese muss es ja wirklich schlecht sein! Hoffen wir auf wenn dann bessere Versionen für den DS oder Handheld Konsolen :D
  • bearbeitet Dezember 2012
    Ich habe mein Sims3 verloren und dafür das für Pc bekommen also ich finde ads für Nintendo ist einfach naja dähmlich

    -keine Kinder
    -man kann Frisuren nicht ändern
    -keine Doppelstockhäuser
    -Farben nicht änderbar
    -kein Techtelmechtel
    -zu wenig Interaktionen
    -wenig Jobbs
    -Grafik is bekloppt
    -Keine chats

    Also eigentlich ist es hirnlos,aber wers mag :roll: :roll: :roll:
    Ausserdem man stirbt nicht wenn der Sim verhungert kriegt der einen Kollabs <.< und Geist wird man nur durch Stromschlag .
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.
Return to top