April 16 - Patch-Tag für Sims 4! PC & Mac hier und Konsole hier
Es ist soweit, wir veranstalten das erste >>> Sims 4 Give-away 2019

6. Erweiterung: Werde berühmt

«1
Originaltitel: Sims 4 Get famous

Am 09.10.2018 wurde das 6. Add-on mit einem Trailer im offiziellen Youtube-Kanal der Sims angekündigt.

Trailer:



Erscheinungsdatum: 16. November 2018

Man kann es bereits im Origin als Download vorbestellen, es ist vermutlich aber auch mit einer DVD-Version im Handel zu rechnen.

Hier die Beschreibung aus dem Origin-Store:

Genieße mit deinen Sims das Leben eines Promis!

Greife nach den Sternen und erreiche Promistatus mit Die Sims™ 4 Werde berühmt. Erlange in der Schauspielkarriere Berühmtheit, werde A-Promi und beschreite mit deinen Sims den unvorhersehbaren Pfad des Ruhmes. Vom Studio-Grundstück bis zu den VIP-Partys entscheidest du, wie deine Sims auf der ganzen Welt bekannt werden. Gestalte und präsentiere deinen Promi-Style und dekoriere das luxuriöse Haus deiner Sims in den Hügeln mit exklusiven Accessoires wie einer Toilette aus massivem Gold. Brilliere im Rampenlicht und genieße das Leben als Megastar.

KEY FEATURES

Hol dir den Ruhm Jetzt können deine Sims ihre wildesten Träume von Ruhm und Reichtum wahr werden lassen! Steige in deiner aktuellen Karriere zum Star auf oder katapultiere dich in einer neuen Karriere an die Spitze des Ruhms. Bade als vielversprechendes Schauspieltalent im Rampenlicht oder teile die bedeutenden Momente deines Lebens in Livestreams. Aber denke daran, mit wachsender Berühmtheit deiner Sims erhöhen sich auch die Aufmerksamkeit, Vorteile und fanatischen Fans. Reich und berühmt zu werden kann unberechenbar sein, aber ganz egal, ob du in deinen Simoleons badest oder sie verschwendest, du wirst nie wieder zurückblicken, sobald du den Lebensstil eines VIPs genießt.

Spiele deine Rolle Sei deine eigene Muse und führe deine Sims durch eine brillante Schauspielkarriere. Erziele den großen Durchbruch mit Werbespots oder sichere dir eine Rolle in einer Fernsehserie. Wenn deine Sims sich anstrengen, ihre Texte lernen und einzigartige Kostüme tragen, verhilft ihnen all die harte Arbeit vielleicht zu einer Hauptrolle im nächsten großen Blockbuster.

Hab in der Stadt das Sagen Bade im Glanz und Glamour von Del Sol Valley, einer neuen Welt, in der deine Sims dem Ruhm begegnen. Beziehe ein einfaches Haus im Mirage Park und erarbeite dir eine Villa in den Hügeln von The Pinnacles. Erhalte einen legendären Stern mit dem Namen deines Sims auf dem Starlight Boulevard und du wirst in kürzester Zeit zum Stadtgespräch.

Genieße einen luxuriösen Lebensstil Ziehe in schicker Streetwear die Aufmerksamkeit auf dich oder präsentiere glamouröse Outfits am Set. Wenn der Promistatus deines Sims explodiert, erhältst du Promi-Vorteile. Dekoriere deine prachtvolle Villa mit vergoldeten Möbeln und stelle eine einzigartige Requisite als Erinnerung an deine eigenen Glanzzeiten aus!



38.gif

Kommentare

  • Moderator_GageaModerator_Gagea Moderator
    bearbeitet Oktober 2018
    Screenshots:


    jcvyw44bmvns.jpg


    drivkpyz52mt.jpg


    0v2qnsm8dovp.jpg


    0zb7m5wxdfpu.jpg
    38.gif
  • Wichtige Daten via SimGuru Kate/Twitter:

    22.10. 17 Uhr - Embargo des Anspielevents fällt
    26.10. 20 Uhr - Livestream zu Ruhm/Berühmt sein
    2.11. 20 Uhr - Livestream zu Schauspielerei und CAS
    9.11. 20 Uhr - Livestream zu Del Sol Valley und Bau-/Kaufmodus
    https://www.darklady79.de/ - Origin-ID Dark_Lady1979
  • Teaser-GIF:
    https://simsvip.com/2018/10/08/the-sims-4-maxis-teases-celebrity-superstar-trailer-teaser/

    Official Trailer:
    https://simsvip.com/2018/10/09/ea-announces-the-sims-4-get-famous-expansion-pack-official-trailer/

    Presseankündigung:
    https://simsvip.com/2018/10/09/the-sims-4-get-famous-official-press-release/

    Deutscher Blogeintrag:
    https://www.ea.com/de-de/games/the-sims/the-sims-4/pc/news/get-famous-announce

    Twitter-Infos:
    - keine Autos [Grant Rodiek: "noch nicht" also weder für dieses Pack noch für das nächste Content-Update]
    - zu viel Inhalt für ein Gameplay Pack
    - das Team hat sorgfältig alle Pros und Kontras der Celebrity-Packs älterer Sims-Titel (Sims Megastar, Sims 3 Showtime) abgewogen
    - Kinder können berühmt werden, aber nicht bereits als Kind schauspielern
    - berühmt werden aus einer der aktiven Karrieren vorhergehender Packs heraus
    - neue Herangehensweise an Schauspielerei, um die Erfolge und Mißerfolge des Sims besser mitzuerleben
    - Berühmter Chefkoch, berühmter Maler
    - Theaterclub für Kinder und Teenager
    Countdown läuft...

  • Hallo, ich muss sagen das ich innerlich geweint habe als ich den Trailer gesehen habe, denn ich bin der Meinung des es wichtigere Themen gibt als Berühmtheit (z.B. Inselresort mit der Möglichkeit im Meer schwimmen zu gehen.)

    Aber toll ist es das es so viele unterschiedliche Kostüme gibt, für mögliche Mottoparties.
    Das es Türsteher in diesen Add-On gibt, bringt mich zur folgenden Frage:
    „Ist es möglich diesen Abzulenken und eine Promiparty zu crashen?“
  • Vermute, dass das wieder möglich ist.
    38.gif
  • Ich war echt überrascht als ich davon gehört hatte.
    Also mit meiner Simin werde ich bestimmt mal die Schauspielkarriere testen.
    Was ich mich ein bisschen frage ist, bei dem einen Bild mit dem Pool sieht es so aus als ob es etwas erhöht also wie auf einem Wolkenkratzer das ganze ist. Wird die neue Stadt dann eine Mischung aus normalen Häusern und Hochhäusern, wo man Apartments hat, werden?
    Würde sowas ja toll finden.
  • Neuer Blogeintrag über das Berühmtwerden:
    https://www.ea.com/de-de/games/the-sims/news/get-famous-fame-mechanic?setLocale=de-de

    Aufgrund zahlreicher Nachfragen hat Grant Rodiek über Twitter bestätigt, dass es auch außerhalb der neuen Nachbarschaft möglich ist, berühmt zu werden.
    Countdown läuft...
  • DarkLady1979DarkLady1979 Member
    bearbeitet Oktober 2018
    Twitter-News von Graham Nadorne:


    Man kann auch außerhalb von Del Sol Valley berühmt werden

    Man kann Ruhm erlangen z.B. durch singen an der Karaokemaschine, Spielen von Musikinstrumenten/Straßenmusik, Artefakte restaurieren, nutzen des Comedy-Mikrophons, Bilder verkaufen, tanzen, DJing, Bowling, schreiben, Bücher veröffentlichen ... - also über fast alle Fähigkeiten

    Tiere können nicht berühmt werden

    Vampire können berühmt werden

    Ruhm, Star-Level, Eigenschaften, Schrullen usw werden in der Galerie mitgespeichert

    Sims können auch einen guten Ruf/Ansehen haben, ohne ein Star zu werden

    Geschäfte, Restaurants oder Tierkliniken generieren keinen Ruf/Ruhm

    bisher in den Welten vorhandene Sims werden nach Installation des EP nicht automatisch schon Ruhm/Ruf etc haben - nur die neuen Sims in Del Sol Valley werden da etwas voreingestelltes haben

    Ruhm ist vererbbar - wenn ein Kind berühmte Eltern hat, erbt es jedes Mal beim Altern etwas Ruhm der Eltern
    https://www.darklady79.de/ - Origin-ID Dark_Lady1979
  • Hört sich alles gut an. Zwar nicht mein Favorit-EP aber es scheint es gibt manche die es wollen... Mal schauen ob und wann Universität und Supernatural kommen...
  • Ich freue mich mega darauf. Nur noch 33 mal schlafen :# ;)
  • MeenuMeenu Member
    bearbeitet Oktober 2018
    Als ich heute gesehen habe das es ein neues Erweiterungspack geben wird, war ich ehrlich überrascht. Aber ich muss sagen als ich mir den Trailer angeschaut habe und gehört habe das es eine neue spielbare Karriere gibt, war ich gleich hin und weg. Ich liebe diese spielbaren Karrieren und freue mich riesig auf die neue! Habe mit diesem Thema überhaupt nicht gerechnet und ich finde das es mal was Neues ist. Ich habe Sims 3 nie gespielt und bin von Sims 2 gleich zu Sims 4 daher kenne ich viele Erweiterungspacks aus Sims 3 garnicht. Ich lasse mich gerne überraschen und für mich sieht die neue Erweiterung vielversprechend aus :)
    Eins würde ich mich aber noch sehr sehr wünschen wenn das rauskommen würde: irgendwas mit Uni-life oder ähnliches.
  • Meenu schrieb: »
    Als ich heute gesehen habe das es ein neues Erweiterungspack geben wird, war ich ehrlich überrascht. Aber ich muss sagen als ich mir den Trailer angeschaut habe und gehört habe das es eine neue spielbare Karriere gibt, war ich gleich hin und weg. Ich liebe diese spielbaren Karrieren und freue mich riesig auf die neue! Habe mit diesem Thema überhaupt nicht gerechnet und ich finde das es mal was Neues ist. Ich habe Sims 3 nie gespielt und bin von Sims 2 gleich zu Sims 4 daher kenne ich viele Erweiterungspacks aus Sims 3 garnicht. Ich lasse mich gerne überraschen und für mich sieht die neue Erweiterung vielversprechend aus :)
    Eins würde ich mich aber noch sehr sehr wünschen wenn das rauskommen würde: irgendwas mit Uni-life oder ähnliches.

    Na ja sooo neu ist das ganze ja nicht. Sims 1: Megastar war zB gleich.

    Aber Sims 2 hatte wirklich kein Showtime-Megastar Alternative... War mir gar nicht bewusst. Na ja egal Bin gespannt auf das neue Pack. Mal schauen wie es wird!
  • Heute ab 17 Uhr dürfen die Teilnehmer vom Die Sims 4 Werde Berühmt SimsCamp ihre Berichte veröffentlichen. Seid also gespannt auf viele Eindrücke und tolle Berichte / Videos.

    Die deutschen Teilnehmer waren:
    21.05.2004 - Das Chaos wurde geboren!
    Mein YouTube | Mein Twitter | EA ID EisteeRitter | Mein Facebook
  • In dem EA-Trailer wurden Rokoko-Kleider und -Frisuren gerade auch auf dem letzten Bild vorgestellt. Das hätte mich am ehesten interessiert. Davon ist jetzt in den CAS-Vorstellungen in den obigen Links aber gar nichts mehr zu finden ...?! Ebenso ein anderes interessantes mittelalterliches Kleid aus dem Trailer taucht gar nicht mehr auf. Die neueren Sachen vom Filmset und zig Hüte mit Kopfhörer finde ich weniger interessant oder noch ein paar Pferdeschwanzfrisuren mehr. Schade. So ein Trailer täuscht doch einiges vor. Oder wenn das erst was Freischaltbares oder nur am Filmset nutzbares sein sollte, ist es auch nicht so sinnvoll für mich. Mir fehlt da für Sims 4 die wirkliche Möglichkeit, wenigstens durch Cheat alle CAS-Inhalte nutzbar zu machen. Die Baskenmütze z.B. würde ich gerne auch mal so nutzen können. Nicht nur im Rahmen einer einzigen Karriere.
  • Ich denke, solche Sachen wie die Rokoko-Outfits fallen da in die Kategorie Arbeitskleidung - die steht ja so nicht im CAS zur Verfügung.
    https://www.darklady79.de/ - Origin-ID Dark_Lady1979
  • Reuse schrieb: »
    Oder wenn das erst was Freischaltbares oder nur am Filmset nutzbares sein sollte, ist es auch nicht so sinnvoll für mich. Mir fehlt da für Sims 4 die wirkliche Möglichkeit, wenigstens durch Cheat alle CAS-Inhalte nutzbar zu machen. Die Baskenmütze z.B. würde ich gerne auch mal so nutzen können. Nicht nur im Rahmen einer einzigen Karriere.

    Um die CAS-Inhalte freizuschalten, musst die einfach Cheats eingeben:

    1. testingcheats true
    2. cas.fulleditmode (eingeben, bevor du den CAS betrittst).

    Letztendlich soll das eben auch ein Spielanreiz bei manchen Inhalten sein, dass man diese erst durch Aufgaben oder im Laufe des Spiels freischalten kann. Aber mit den Cheats bekommt man die Inhalte auch so.

    Funktioniert auch so mit den Karriere-Objekte:

    1. testingcheats true
    2. bb.ignoregameplayunlocksentitlement
    21.05.2004 - Das Chaos wurde geboren!
    Mein YouTube | Mein Twitter | EA ID EisteeRitter | Mein Facebook

  • Mir ist ebenfalls aufgefallen das einige Outfits die im Trailer vorkommen, im CAS nicht enthalten sind:
    • Jeans-Outfit (0:07min.)
    • Space- und Seemonster-/Außerirdischer-Outfit (0:17min.)
    • Gesichtstattoo Herz, weißes Gesicht, Rokoko-Perücke und Rokoko-Kleid (0:27min.)
    • Voith-Outfit (0:34min.)
    • Piratenkostüme (0:36min.)
    • Future-Schurkenoutfit (0:36min.)
    • Mittelalterkleid (0:38min.)
    • Hose mit Sechseckmuster (0:38min.)

    Ich hoffe das es sich um Karriere-Outfits handelt oder diese im Kostümpodest stecken.
    (Könnte man diese nur innerhalb der Filmsets tragen wäre das sehr traurig :'( )
  • Die Cheats kenne ich und kann nicht bestätigen, dass Karriere-Outfits u.ä. dadurch freigeschaltet würden. Es wird lediglich die Bearbeitungsmöglichkeit wie z.B. Körpermodifikation oder Merkmale des Sim im Spiel erweitert im Gegensatz zum "Outfit planen". Vom Hauptmenü ausgehend wird der Befehl gar nicht verstanden. Manchmal stehen die Karriereoutfits nur dadurch zur Verfügung, dass man einen schon mal bearbeiteten Sims in den Haushalt lädt, der sich dies schon frei gespielt hat.

    Im Kaufmodus gibt es die Freischaltung von Objekten generell auch ohne Cheat, wenn man in einem nicht bewohnten Haushalt von Welten verwalten aus am Grundstück arbeitet. So etwas würde ich mir auch für den CAS wünschen: Einen freien Zugang vor dem eigentlich Spiel, um Sims vielfältig erstellen zu können. Das man immer erst so tun muss, als würde man ein neues Spiel starten, um nur mal im CAS neue Figuren unabhängig von einem Spiel zu erstellen, finde ich eh nicht so gelungen. Die Sims-Vorgänger hatten da einen offeneren Zugang.

    Manche Karriere-Outfits wären mir egal, wenn sie erst im Beruf geöffnet werden, wenn sie rein berufsbezogen wirken. Bei Kostümen, die man aber auch sonst für ganz andere Geschichten verwenden könnte - wie eben auch Baskenmützen oder Rokoko-Kleidung - finde ich es nicht so prickeln, wenn mir das so versperrt wird. Da schwindet dann schon das eigentliche Interesse an der Erweiterung. Dass die im Trailer hervorgehobenen Kostüme und Frisuren nur eingeschränkt und als Schauspieler nutzbar sind ist für mich dann ein "Gähn", langweilig.
  • Die Rokoko-Haare und Kleider werden tatsächlich im Lauf der Schauspiel-Karriere freigespielt - wurde auf Twitter so bestätigt.

    Weitere Twitter-News zum Spiel:

    Es gibt eine Veranstaltung/Feiertag (Starlight Accolades Award), bei dem die Sims eine Trophäe gewinnen können

    Die Starlight Accolade Awards werden auf einem Grundstück stattfinden, welches das Merkmal "hottest spot in town" hat. Sprich soll das ein eigenes Gemeinschaftsgrundstück sein, muss dort dieses Merkmal vergeben sein.

    Es wird diverse Cheats für Ruhm und Stars geben -. Graham wird darauf im Livestream am 2.11. näher eingehen

    Marotten werden nicht zufällig vergeben - das Verhalten der Sims beeinflusst, welche Marotten der gespielte Sim bekommen kann.
    Man muss dann bestimmte Aktionen auch mehrmals in einem gewissen Zeitfenster durchgeführt haben. Einen besessenen Fan bekommt man also nicht durch nur einmaliges interagieren mit Fans oder so.

    Es gibt in Del Sol Valley exklusive Clubs, in die man erst ab einem bestimmten Star-Level hineinkommt.
    Man wird in jeder der anderen Welten ebenfalls solche exklusiven Grundstücke einstellen können

    Der Hauptsim aus dem Trailer lebt in Del Sol Valley - ist also im Spiel enthalten

    Alle Sims haben ein öffentliches Image. Öffentliches Image meint die Art, wie die Sims von anderen Sims wahrgenommen werden.

    Man kann auch einen neutralen Ruf und keinen Ruhm haben - dann spielt man weiter wie bisher.

    Wo man lebt hat keinen Einfluss auf das öffentliche Image.

    Bei der Schauspielkarriere kann man sich entscheiden, ob man den Sim begleiten möchte oder ob man ihn alleine los schickt

    Man wird definitiv keine Welten voller berühmter Stars haben - mehr Infos dazu wird es von Graham im entsprechenden Livestream geben

    Berühmt sein bringt den Sims Geld ein - wie, wird im Livestream erklärt werden

    Mit Hilfe von Drohnen und der Video-Station wird es möglich sein, von allem Möglichen eigene Videos zu erstellen - zum Beispiel auch von der Gartenarbeit.
    SimGuru Ninja hat dazu dieses Bild gepostet:
    2lm5o53.jpg

    Man wird keinen schlechten/bösen Ruf allein dadurch bekommen, dass man schlechte Interaktionen ausführt, sondern dadurch, was andere Sims für schlecht/böse halten.
    Sprich, betrügt man einen Sim, wird das alleine noch keinen Rufverlust auslösen - wird der Sim beim Betrügen erwischt, hingegen schon.

    Man kann in allen Vollzeit-Jobs berühmt werden - in Teilzeit-Jobs nicht.

    SimGuru Ninja hat noch zwei weitere Bilder gepostet - mit dem Objekt kann man wohl auch richtig Richtung Musikproduzent gehen und auch eigene Stücke an den Stereoanlagen abspielen:
    ohqt6t.jpg

    2cpzuy9.jpg
    https://www.darklady79.de/ - Origin-ID Dark_Lady1979
  • Da bin ich ja mal gespannt auf die Umsetzung. Ich hoffe nur dass es nicht wieder eine Promi Inflation bei den NPCs geben wird.
    2 Sachen haben mich in Sims 3 bei der Promi Geschichte immer gestört:
    - Die Ruhm Punkte waren viel zu leicht zu erringen. Meine Sims hatten meist nach recht kurzer Zeit die volle Starausbeute
    - Mit fortlaufender Spielzeit liefen immer mehr NPCs mit Starpunkten rum. Was bringt mir der Starstatus, wenn alle andern auch so
    rumlaufen?
    Ich hoffe, das haben sie diesmal besser gelöst,sonst macht das keinen Spass
  • silversimsesilversimse Member
    bearbeitet November 2018
    Spiele seit gestern, habe 2 Häuser erstellt. Spiel läuft wie immer erst beim zweiten Mal richtig flüssig, die Stadt finde ich scheußlich ! Sehr wenige Grundstücke und so häßliche Umgebung.... Naja, vielleicht sieht das in Hollywood so aus ? Die neuen Tools sind jedenfalls Spitze, ich mag es, sanfte Hügel erstellen zu können und so die platten Häuser aufzupeppen.
    zqmqp2tw0gxr.jpg
    LG Silversimse
  • Ich finde es schade, dass es kein neues Bestreben gibt.. Oder irre ich mich da ?

    Ansonsten macht es einen guten Eindruck und man hat recht viele Möglichkeiten. Auch dass es eine neue Mitmach-Karriere gibt freut mich!
  • ClaraJones schrieb: »
    Ich finde es schade, dass es kein neues Bestreben gibt.. Oder irre ich mich da ?

    Ansonsten macht es einen guten Eindruck und man hat recht viele Möglichkeiten. Auch dass es eine neue Mitmach-Karriere gibt freut mich!

    Es gibt neue Bestreben, sogar zwei.
    Profi Schauspieler und Weltbekannte Berühmtheit
  • Hallo um welche Mitmach-Karriere handelt es sich? Meine Sims gehen alleine zur Arbeit, als Schauspielerin und der Beruf Stylistin, auf den ich mich gefreut habe, bei Sims 3 konnte man in die Häuser anderer Sims und die Bewohner umstylen, in dem neuen Spiel Sims 4 werde berühmt geht das nicht!
  • Die neue Mitmach-Karriere ist Schauspielerei.
    https://www.darklady79.de/ - Origin-ID Dark_Lady1979
  • monotram2monotram2 Member
    bearbeitet November 2018
    silversimse schrieb: »
    Spiele seit gestern, habe 2 Häuser erstellt. Spiel läuft wie immer erst beim zweiten Mal richtig flüssig, die Stadt finde ich scheußlich ! Sehr wenige Grundstücke und so häßliche Umgebung.... Naja, vielleicht sieht das in Hollywood so aus ? Die neuen Tools sind jedenfalls Spitze, ich mag es, sanfte Hügel erstellen zu können und so die platten Häuser aufzupeppen.

    Ja, ich finde die Stadt auch winzig. Allerdings hatte ich mir ein Video aus dem Camp angeschaut, da wurde das auch bemängelt. Insofern kein unerwarteter Schlag. Wenn man das mit der Cats&Dogs-Stadt vergleicht - hm.

    Außerdem finde ich es sehr schade, dass man weder die selbstgemachten Videos über das Terminal, noch die "Filme" vom Set irgendwo zu sehen bekommt. Bei Sim3 konnte man noch Videos aufnehmen, hier hat man nur Zugriff auf die Musik-Tapes. Die -wenn sie im Radio gespielt werden- dieses aus schalten :).
    Weiterhin funktionieren der Marken-Perk nicht, der Familienhund spammt wieder die Warteschlange voll und der langsame Gang, wenn man einen bestimmten Ruhmlevel erreicht hat, ist wirklich nervig. Weil er sich ständig wieder selbst einschaltet. Wären die "Futtergewohnheiten" von Vampiren nicht noch nerviger würde ich mit meinen Sim einen Abstecher bei Vlad machen, nur um dieses Geschleiche zu vermeiden.

    Also, ich finde es ganz gut, hoffe aber sehr stark auf einen schnellen Hotfix. Und das irgendwie noch Kinos etc. als Pack dazukommen. Wenn man sich den Launchtrailer anschaut und dann im Spiel nur auf dem Set rumkaspert ohne das mal was neues im TV kommt -vorzugsweise mit dem eigenen Sim-, ist das - doof.
  • monotram2 schrieb: »
    silversimse schrieb: »
    Spiele seit gestern, habe 2 Häuser erstellt. Spiel läuft wie immer erst beim zweiten Mal richtig flüssig, die Stadt finde ich scheußlich ! Sehr wenige Grundstücke und so häßliche Umgebung.... Naja, vielleicht sieht das in Hollywood so aus ? Die neuen Tools sind jedenfalls Spitze, ich mag es, sanfte Hügel erstellen zu können und so die platten Häuser aufzupeppen.

    Ja, ich finde die Stadt auch winzig. Allerdings hatte ich mir ein Video aus dem Camp angeschaut, da wurde das auch bemängelt. Insofern kein unerwarteter Schlag. Wenn man das mit der Cats&Dogs-Stadt vergleicht - hm.

    Außerdem finde ich es sehr schade, dass man weder die selbstgemachten Videos über das Terminal, noch die "Filme" vom Set irgendwo zu sehen bekommt. Bei Sim3 konnte man noch Videos aufnehmen, hier hat man nur Zugriff auf die Musik-Tapes. Die -wenn sie im Radio gespielt werden- dieses aus schalten :).
    Weiterhin funktionieren der Marken-Perk nicht, der Familienhund spammt wieder die Warteschlange voll und der langsame Gang, wenn man einen bestimmten Ruhmlevel erreicht hat, ist wirklich nervig. Weil er sich ständig wieder selbst einschaltet. Wären die "Futtergewohnheiten" von Vampiren nicht noch nerviger würde ich mit meinen Sim einen Abstecher bei Vlad machen, nur um dieses Geschleiche zu vermeiden.

    Also, ich finde es ganz gut, hoffe aber sehr stark auf einen schnellen Hotfix. Und das irgendwie noch Kinos etc. als Pack dazukommen. Wenn man sich den Launchtrailer anschaut und dann im Spiel nur auf dem Set rumkaspert ohne das mal was neues im TV kommt -vorzugsweise mit dem eigenen Sim-, ist das - doof.


    Dass man die Videos nicht ansehen kann finde ich auch schade..
  • Moewe113Moewe113 Member
    bearbeitet November 2018
    Meine Simin hat Level 10 in der Schauspielkarriere erreicht, sie ist Weltstar, sie absolviert öffentliche Auftritte, geht zu Talentwettbewerben, aber sie ist noch nie zu einer Preisverleihung eingeladen worden; was mache ich falsch? :|
    Post edited by Moewe113 on
  • Geh doch einfach mal hin..., also, meine ist zweimal uneingeladen einfach hingereist und hat jeweils einen Preis erhalten.
«1
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.
Return to top