Sims 2 auf Windows 10

«1
Hallo Leute :) ,
ich weiß nicht ob hier noch viel Diskutiert wird aber ich hoffe trotzdem das mir hier irgendjemand helfen kann. Ich habe vor kurzem Die Sims 2 + Erweiterungen bekommen zum Installieren auf meinem Laptop.
Habe allerdings Windows 10 darauf..
Das Hauptspiel Die Sims 2 kann ich installieren da gibt es keine Probleme, auch starten und Spielen kann ich es.
Sobald ich ein Erweiterungspack installieren möchte dann wird es installiert jedoch bei dem Sims 2 Update gibt es ein Fehler und zwar "TS2UPD.exe funktioniert nicht mehr. Das Programm wird aufgrund eines Problems nicht richtig ausgeführt. Das Programm wird geschlossen und Sie werden benachrichtigt, wenn eine Lösung verfügbar ist."
Bisher wurde ich noch nicht informiert das eine Lösung verfügbar ist und ich habe es schon einige male versucht zu installieren :neutral:
Also gibt es da schon irgendeine Lösung für dieses Problem oder habe ich mir diese Spiele jetzt umsonst besorgt?
Die Spiele sind auch nicht defekt, da sie auf einem alten Windows Vista Laptop funktionieren, nur den kann man total vergessen :D
Ich hoffe hier kann mit irgendwer Helfen, damit ich endlich wieder Die Sims 2 spielen kann :)

Kommentare

  • Hast du das Grundspiel schon gepatched?

    Ansonsten ist Sims 2 in der CD/DVD-Version nicht so ganz kompatibel mit Win 10, außerdem hat Sims 2 sehr oft Probleme mit den Laptopgrafikkarten - da wären die Systemdaten auch gut zu wissen.
    https://www.darklady79.de/ - Origin-ID Dark_Lady1979
  • Ich hab auch ein problem mit der Sims 2 Ultimate Collection unter Windows 10. Wenn ich die Sims 2 starten möchte zeigt der mir eine Fehlermeldung an das wohl Sims 2 Villen und Gartenaccesoires nicht richtig installiert wären und das deswegen das Spiel nicht gestartet werden kann. Hab schon probiert neu zu installieren bringt es auch nicht so richtig
  • Hallo Ihr Lieben....
    ich bin mit meinen Nerven am Ende. Habe mir einen neuen PC zulegen müssen, da mein alter den Geist aufgegeben hatte. Natütlich vorinstalliert mit Windows 10.
    Habe das Grundspiel installiert. Das funktioniert auch. Aber alle vorgeschlagenen Patches zum TSUPD.EXE funktionieren NICHT!!!!
    Es kommt immer eine Fehlermeldung, das "DIES EXE DATEI" nicht funktioniert....
    Und mit Downloads im Spiel kann man das Spiel gar net mehr öffnen...
    Ich brauche dringend einen Rat. Da Windows es mir auch sehr schwer macht, Win 10 zu deinstallieren... :'(
  • Ich möchte den Beitrag mal wieder Leben einhauchen, da ich mit dem gleichen Problem konfrontiert werde. Die Sims 2 Ultimate Collection (also Version nur über Origin ohne CDs) wollte ich gestern installieren, aber ich bekomme immer eine Fehlermeldung, dass das Sicherheitsmodul (frei übersetzt, PC läuft in einer anderen Sprache) nicht aktiviert werden kann und dass das Programm nicht ausgeführt werden kann.
    Irgendwelche Tipps? Hab das Spiel schon reparieren lassen über Origin ohne Erfolg.
  • Wenn das die Meldung ist "Ein benötigtes Sicherheitsmodul kann nicht aktiviert werden.
    Ausführung dieses Programms gescheitert (8016)", dann weist sie auf ein Problem mit dem Kopierschutz hin.
    Hast du zufällig einen Skylake-Prozessor? Dann hilft dir vielleicht das: http://www.securom.com/message.asp?m=module&c=8016&l=ge.
    animaatjes-kerst-08924.gif
  • Wenn das die Meldung ist "Ein benötigtes Sicherheitsmodul kann nicht aktiviert werden.
    Ausführung dieses Programms gescheitert (8016)", dann weist sie auf ein Problem mit dem Kopierschutz hin.
    Hast du zufällig einen Skylake-Prozessor? Dann hilft dir vielleicht das: http://www.securom.com/message.asp?m=module&c=8016&l=ge.

    Das könnte wirklich schon die Fehlerquelle sein, danke für den Hinweis und den Link. Ich weiss, die folgende Frage scheint ziemlich blöd, aber ich frage mich, nach was ich genau auf der Supportseite suchen muss (so wie angegeben im Link) um mein Problem hier zu lösen? und wie finde ich heraus, ob meine BIOS- Version die aktuelle/ richtige ist?
  • Bei der Problem Installation kann ich helfen, hatte das selbe Problem (Windows 10) und zwar einfach wenn du das Spiel installierst und die Meldung kommt:"TS2UPD.exe funktioniert nicht mehr einfach nichts machen. Den Taskmanger öffnen und dann das Programm beenden wenn das Programm dann beendet ist kannst du das Spiel einfach Starten und es gibt keine Probleme beim Spielen.
  • Hallo,
    ich habe da eine frage undzwar: Ich möchte gerne Sims 2 spielen kein Problem,aber wenn ich die Erweiterungspacks miteinander spielen will klappt das nicht. Ich kann dann nur das Erweiterungspack spielen worauf ich geklickt habe. (Windows
    10)

    Und noch eine Frage wie kann man die Erweiterugspacks Deinstalliern? Ich kann nähmlich nur das Hauptspiel Deinstallieren. (Windows 10)
  • Ich hoffe,mir kann hier jemand helfen.Hab schon Shivastochter auf You Tube kontaktiert,da sie ja auch gerade ein Let's Play mit der Ultimate Collection macht,aber leider noch keine Antwort erhalten.

    Habe wie gesagt die Sims 2 Ultimate Collection über origin und das es ja alte Spiele sind,gibt es da in den Spieleinstellungen unter Grafik nur die alte 800x600. Kann da also nichts verändern,dass es z.B über 1080 oder so läuft. Kann ich die Grafik irgendwie anders verändern,so dass es besser auf einem Windows 10 System läuft und nicht alles so riesig ist? Ist natürlich auch irgendwie in der Länge verzerrt,sonst läuft es aber nach kurzem Anspielen gut bei mir.

    Wäre echt über eine Antwort und eventueller Hilfe dankbar! Hätte echt Lust,das nochmal zu spielen 8hab es damals geliebt), aber halt mit modernisierter Grafikeinstellung.
  • DarkLady1979DarkLady1979 Member
    edited Juni 2017
    Hallo @KayGee1969

    Schau mal hier - das geht auch unter Win 10
    http://www.simforum.de/showthread.php?t=193215
    https://www.darklady79.de/ - Origin-ID Dark_Lady1979
  • Danke,Dark Lady! Dachte schon,hier liest niemand mehr mit! Werd Deinem Link mal folgen! LG und einen schönen Abend noch!
  • Liebe Dark Lady,wollte nur mal Rückmeldung geben! Tausend Dank! Es hat mit Deinem Link geklappt,kann es jetzt mit anderer Auflösung spielen! Wünsche ein schönes Wochenende! :D
  • Hallo Leute,
    bin neu hier, vielleicht gibt es anderswo auf der Platform antworten auf meine Fragen. Sims2 spielte ich schon vor mehr als 10 Jahren. Bisher auf XP unterwegs, aber vor gut 6 Jahren habe ich's aufgegeben, weil bei der Menge CC auf meinem PC die Kiste dann doch arg langsam war. Nun habe ich mir einen neuen Rechner angeschafft / anschaffen müssen, mit Windows 10.

    Erst mal funktionierte die Installation der EPs nicht. Dann wurde von Microsoft folgende Lösung vorgeschlagen: Die Spieldateien statt unter C:\Programme(x86) auf C:\Programme zu laden und die CSBin TSBin und TSData zu überschreiben (https://answers.microsoft.com/en-us/windows/forum/games_windows_10/how-to-install-the-sims-2-expansions-on-windows-10/9c7ceaea-ac53-46b7-abaa-d90f00dc0da9).
    Die weitere Installation der EPs funktionierte dann problemlos. Auch das Spiel lief problemlos. Nur wenn ich dann das Spiel mit dem CC, mit dem ich früher immer spielte, erweitern möchte, gibt es diverse Probleme.

    Zunächst benutzte ich die vorhandenen Häuser und erweiterte deren Einrichtung. In Bodyshop erstellte ich eine neue Familie.
    Als ich CC-Häuser einsetzte kam es zu ersten Problemen. Daher entfernte ich diese wieder aus der Neighborhood. Danach wollte ich meine Familie in ein vorhandenes Haus einziehen lassen. Die Personen waren aber nicht sichtbar, nur das grüne Sims-Icon schwebte über der Stelle, wo sie hätte sein müssen. Nach dem Entfernen aus dem Haus erschien die Familie auch nicht in der Familientonne sondern nur ein blaues Feld. Vor allem der Umstand, dass ich Bodyshop nicht mehr benutzen kann, stört mich gewaltig.

    Daher mehrere Fragen:
    1) Taugt die Lösung von Microsoft etwas, oder verhindert die gerade den Einsatz von (bestimmten) CCs?
    2) Gibt es eine andere Lösung als die von Microsoft, wie ich die EPs auf Windows 10 installieren und zum Laufen bringen kann? (Und dann vielleicht auch die den Custom Content)
    3) Vielleicht ist das auch abhängig von der Hardware? Ich habe einen AMD Ryzen QuadCore, 3,5 GHz, 32 GB RAM. 64Bit Operating System. Windows 10, Version 1709

    Wäre glücklich, wenn mir jemand helfen könnte.
  • Die CD_/VD-Version von Sims 2 ist mit Windows 10 nicht mehr richtig kompatibel und macht daher häufig Probleme.

    Du kannst dir aber die Ultimate Collection freischalten lassen, die beinhaltet alle großen und kleinen Erweiterungen und ist mit Windows 10 soweit kompatibel.

    Will man auch heute noch die UC bekommen, muss man sich - am Besten telefonisch - an den Kundendienst wenden.
    Halte bitte die Installationscodes eurer bisher erworbenen Spiele bereit, je nach Mitarbeiter werden die benötigt. Als Grund gib an, Windows 10 zu besitzen und die Spiele dort nicht zum Laufen zu bekommen.
    Wichtig: Man muss Sims 2-Spiele besitzen, mindestens das Grundspiel - ansonsten gibt es die UC nicht. Außerdem benötigt man das Programm Origin sowie ein Konto dort.

    Festnetznummer in Köln: 0221 - 37050193; Montag bis Freitag von 9-21 Uhr (es fallen die üblichen Gebühren Deines Telefonanbieters an)
    Für Österreich: 0720 - 883349 - für Schweiz: 0225 - 181005 - ebenfalls zu Festnetztarifen

    Die Hotline bietet neuerdings auch die Möglichkeit eines Rückrufs: http://de.wikihow.com/EA-kontaktieren. Das ist sehr bequem und beugt vor, dass Du in Spitzenzeiten der Hotline-Auslastung endlos in der Warteschlange feststeckst.


    Bezüglich des CC - da kann es sein, dass der schlichtweg fehlerhaft ist bzw das Haus fehlerhaft installiert wurde - hast du die Häuser mittels Doppelklick, also dem vom Spiel mitgelieferten Installer installiert oder hast du sie mittels Cleaninstaller installert?
    Wenn ersteres, bitte den Cleaninstaller herunterladen und sämtliche sims2pack-Dateien nur darüber ins Spiel bringen.
    Den Cleaninstaller gibt es hier:
    http://sims2pack.modthesims2.com/
    https://www.darklady79.de/ - Origin-ID Dark_Lady1979
  • Hallo, Dark Lady,
    herzlichen Dank für die schnelle Antwort. Die Lösung mit der UC hatte ich schon anderen Orts gelesen.
    Daher Nachfrage: Meinen Custom Content habe ich früher mit Clean Installer eingelesen. Und eigentlich wollte ich die alten Unterordner im Download (die ja auf der alte Plattform noch funktionierten) lediglich in den neuen Downloadordner übertragen. Geht das auch mit UC oder muss ich alles neu über den Clean Installer laufen lassen?
  • DarkLady1979DarkLady1979 Member
    edited 29. März
    sims2pack-Dateien, sprich vor allem Häuser und Sims, solltest du in jedem Fall neu installieren - unabhängig von der UC, einfach um Fehlern vorzubeugen. Gerade bei der UC ist das empfehlenswert bzw nötig, da sich dort ja die Ordnerstruktur/Pfade geringfügig verändern - daher gibt es vom Cleaninstaller auch tatsächlich eine neue Version, die die UC mit berücksichtigt.

    Normale package-CC können so wieder in den Downloads-Ordner gegeben werden.
    https://www.darklady79.de/ - Origin-ID Dark_Lady1979
  • Hi :)
    Ich hoffe, dass bei diesem Thread noch ab und zu jemand vorbeischaut, der mir vielleicht helfen kann.. ich komme gerade von einem nervenaufreibenden Gespräch mit dem EA Support, der mir leider "in keiner Weise" weiterhelfen konnte. Weder meine Probleme beim Starten des Spiels noch meine nächträgliche Frage, ob ich denn wenigstens die Ultimate Collection (die ja sehr viel besser mit Windows 10 kompatibel ist) erhalten könne, wurden beantwortet / behoben. Jetzt weiss ich wirklich nicht mehr, was ich machen soll. Ich besitze die Sims 2 Double Deluxe als Basisspiel plus alle Erweiterungen bis auf Apartment Life. Man hat mir gesagt, dass mein Spiel mit Origin verbunden sein muss, damit die UC darauf übertragen werden kann (??). Weiter hiess es, dass dieses Verbinden aber bei Sims 2 gar nicht mehr möglich ist und dass die einzige Möglichkeit Sims jetzt noch zu spielen wäre, meinen gesamten PC auf ein niedrigeres (älteres) Betriebssystem zurückzusetzen. Irgendwie kommt mir das alles recht seltsam vor und ich wollte jetzt mal hier nachfragen, ob ihr mir vielleicht noch irgendeinen Tipp geben könnt. Als langjähriger Simsfan bricht mir das gerade irgendwie das Herz...
    Mit vielen lieben Grüßen, Lychee
  • Die Erklärung, warum es die UC nicht mehr geben soll, scheint mir sehr fadenscheinig. Andererseits ist diese Aktion aber schon seit 31.07.2014 vorbei. Versuche dein Glück doch nochmal beim Support, vielleicht ist ein anderer Mitarbeiter ja großzügiger.
    animaatjes-kerst-08924.gif
  • Ich würde dir auch empfehlen, es noch mal telefonisch bei einem anderen Mitarbeiter zu probieren.
    Ein Origin-Konto sollte allerdings schon vorhanden sein.

    Die UC wird bei Spiel-/Installationsproblemen nämlich durchaus auch heute noch freigeschaltet - im SimForum haben wir da noch einige aktuelle Beispiele, bei denen das vor Kurzem noch geschehen ist und zwar ohne Probleme.
    https://www.darklady79.de/ - Origin-ID Dark_Lady1979
  • EA_JokerEA_Joker SimGuru (retired)
    Ich schließe mich DarkLady an - normalerweise sollten dir das Spiel mit Produktcode und ein existierendes Origin-Konto ausreichen. Am besten nochmal einen Kollegen kontaktieren, wenn beides vorhanden ist, sollte das eigentlich fix erledigt sein.
  • Frust. Sims 2 habe ich in Origin registriert bekommen. Ich kann das Spiel aber nicht starten. Es stürzt gleich wieder ab. Es beginnt in einer sehr groben Auflösung, läuft noch den Vorspann ab und dann ...

    Mein Rechner hat:
    i7-8700K
    GTX 1080Ti
    32 GB RAM
    SSD 512 GB
    2 TB Festplatte
    Habe Window 10
  • DarkLady1979 schrieb: »
    (...)

    Schau mal hier - das geht auch unter Win 10
    http://www.simforum.de/showthread.php?t=193215
    animaatjes-kerst-08924.gif
  • @Moderator_Gagea

    Danke für Deinen Hinweis. Leider komme ich noch nicht weiter. Das umgehen des Launchers funktioniert nicht. Ich muss mich doch immer wieder über Origin anmelden. Auch die Einstellung in der Datenverhinderung brachte keine Ergebnis. Ich komme dann nicht mal mehr bis zum Ladebildschirm.

    Ich habe das Spiel ein zweites Mal von EA eingespielt bekommen und wieder stundenlang runtergeladen. Es ist immer das gleiche. Was ich überhaupt nicht verstehe ist die Meldung: Sims 2 Villen- und Gartenaccessoires. Die Anwendung ist abgestürzt und wird nun beendet.

    Ich habe alle Zusatzinhalte von Sims 2 bis Villen- und Gartenaccessoires ja auf DVD, lese im Internet, dass zig Leute damals Probleme hatten, das Spiel zu starten. Bei mir lief unter den Rechnern von XP und Windows 7 alles problemlos von DVD aus. Ich habe jetzt ein Problem mit dieser Online-Registrierungsversion und fürchte, da sich Origin ja jetzt immer zwischen schaltet, dass ich nicht mal mehr von DVD aus noch richtig installieren kann, wenn ich mir ein externes Laufwerk hole. Ich habe mir jetzt wahrscheinlich schon den neuen Rechner mit irgendwelchen unauffindbaren Einträgen von den Sims-Reihen versaut. Alle Sims-Reihen laufen nicht wirklich gut auf dem neuen Gerät. Ich bin langsam schlichtweg überfordert mit diesen ganzen Online-Anforderungen von Telekom bis Origin.
  • Hoppel785Hoppel785 Member
    edited 7. September
    @Reuse, bereinige mal deinen Rechner/Registry mit den CCleaner. https://www.chip.de/downloads/CCleaner_16317939.html Es kann nämlich sein, dass durch das laufende Deinstallieren/Installieren noch Reste vorhanden sind, die Störungen verursachen.
  • ReuseReuse Member
    edited 8. September
    @Hoppel785 vielen lieben Dank Hoppel für den Hinweis.

    Das ist ein ganz frischer PC und die Meldung, dass Villen- und Gartenaccessoires abgestürzt sei, tauchte gleich bei der ersten Installation und dem ersten Startversuch auf.

    Ich bin vorsichtig bei CC-Cleaner u.ä., die an meinen frischen Rechner heran zulassen und habe da keine guten Erfahrungen auf meinem alten Rechner gemacht. Da war dann einiges Wichtiges weg. Das traue ich mich hier gar nicht und verzichte dann lieber, noch irgend etwas von EA zu nutzen. Zum anderen frage ich mich, was denn an einem frischen ausgepackten Rechner schon so verfahren in der Registry sein sollte oder bei einer ersten Installation und einem ersten Start.

    Zum Cleaner habe ich aktuell gelesen, dass er eigentlich nur gut ist, um wieder Platz auf dem Rechner zu schaffen und ihn ein bisschen schneller zu machen. Bei der Registry-Reinigung solle man die Finger lassen, gerade als Laie. Ich meine, aufgeräumten Platz habe ich auf dem neuen Rechner eigentlich zuhauf und Tempo ist weiß Gott nicht sein Problem. Temporäre Dateien wirft mein Virenscanner auch schon raus.

    Aber trotzdem vielen lieben Dank. Dann passt Sims 2 wohl einfach nicht mehr auf den Rechner.

    PS:

    Hierauf bin ich noch gestoßen. Sagt das jemanden was? Oder wüßte jemand, welche von den beiden Versionen bei mir passen könnte:

    https://crinrict.com/blog/2017/11/sims-2-ultimate-collection-update-entfernt-securom.html
    https://www.simtimes.de/fehlerloesung-fuer-villen-und-garten-accessoires-1083/
    Post edited by Reuse on
  • Ich würde mich an Crinricts Ratschläge halten
    animaatjes-kerst-08924.gif
  • Herzlichen Dank für die Rückmeldung @Moderator_Gagea.

    Ich hatte die beiden Links auch EA per Mail nochmal als Nachfrage zu kommen lassen und die rieten zu meiner Verwunderung zur Lösung von Simtimes.

    Ich habe jetzt nochmal weiter durchs Netz gesucht: Windows 10 sperrt gezielt SecuRom. Ein Kopierschutz, der auch von EA damalig auf DVDs gerne genutzt wurde, aber zu tief in Windows eingriff und Sicherheitslücken damit schaffte. Allein aus diesem Grund könnte auch heute keine DVD mehr eingespielt werden unter Windows 10. Es ist kein Problem der Spielkompatibilität, sondern des Kopierschutzes.

    Ein spezielles Problem des Kopierschutzes muss es mit der DVD von Villen- und Gartenaccessoires bei Erscheinen ja schon grundlegend für viele Käufer gegeben haben - unabhängig von Windows 10. Dieses SecuRom u.ä. soll auch insgesamt fehleranfällig in der Erkennung der Codes gewesen sein.

    Aus der Richtung Microsoft wird darauf verwiesen, dass bei der Meldung auch keine andere Lösung funktioniere als dass die Spielehersteller für einen No-CD-Patch sorgen. Das scheint auf zweierlei Art geschehen zu sein. Zum einen lieferte EA wohl im November 2017 selber einen Patch für die Downloadversion von Sims 2 (Lösung Crinrict) und SecuRom bot wohl die Lösung einer exe für den DVD-Bereich an (Lösung Simtimes).

    Der Link von Simtimes führt nicht mehr zur Seite. Eine exe scheint es heute nur noch auf einer Seite zu geben, der Malware zugeschrieben wird.

    Warum EA mir im September 2018 eine Sims 2 Ultimate Collection registriert freigibt, die noch das Problem von vor dem Patch vom 1.11.2017 aufweist, habe ich EA dann heute per Mail nochmal gefragt. Patchen habe ich als Lösung auch noch versucht, da kommt aber nichts. Das heißt, ich habe mir da möglicherweise jetzt noch eine Version eingespielt, die nochmal tief ins System eingriff. Beide Lösungen sind unklar, weil ich nicht mal genau weiß, was ich da eigentlich jetzt auf dem PC habe.

    Dass ich Sims 2 Ultimate Collection in jeglicher Variante (Administartor) nur über Origin starten kann, müsste eigentlich darauf hin deuten, dass der Patch schon Bestandteil ist wie Crinrict es ja beschreibt. Warum nur, greift nach wie ein Kopierschutz?

    Ich mache aktuell die Erfahrung, dass ich mich telefonisch bei EA besser nicht melde, wenn ich Probleme mit früheren Sims-Reihen habe als die aktuellen Sims 4. Ich habe selten so abwertendes Verhalten im Kundengespräch erlebt und letztendlich soll vielleicht nur Nicht-Wissen überspielt werden. Ich hätte auch nicht die Erwartung, dass jeder Kundenberater alles wüßte, sondern dass die sich das nach Fachkenntnissen etwas aufteilen. Es ist aber nicht möglich, einen Mitarbeiter zu kontaktieren, von dem man schon merkt, dass er einfach besser weiß, worum es geht. Das erzeugt ebenso Unwillen und abwertende Kommentare teilweise auch über die eigenen Kollegen, so nett ich auch frage und hinweise, dass man da schon im Gespräch war.

    Hätte vielleicht noch jemand die Exe über Simtimes / SecuRom zur Hand oder eine Idee, wo man die sicher herunterladen kann. Es ist zumindest der geringste Eingriff, den man leicht wieder rückgängig machen kann. Den könnte ich noch versuchen?

    Oder hat jemand ggf. Erfahrung mit dem EA-Patch aus November 2017 und zum dem Deinstallierungstool von SecuROM. Funktionierte das Spiel danach?
  • Vielen lieben Dank @Moderator_Gagea

    Das De-Authentifizierungstool von EA (erster und dritter link) habe ich dann mal ausprobiert. Es fand nichts zum De-Authentifizieren. Das funktioniert wohl tatsächlich in Bezug zu den DVDs. Durch den Tauschhandel mit der Registrierung fiel mir dann noch ein, habe ich ja die Codeberechtigung für meine DVD-Version verloren. Also könnte ich die DVD heute nicht mehr installieren womöglich - wobei, am ersten PC, auf dem ich das spielte, hatte ich ja noch gar keinen Internetanschluss?! Man hat ja nicht über Internet den Code eingelöst.

    Ich forste ja immer noch weiter. Es gibt so schrecklich viele Möglichkeiten. Ist es doch die NVIDA-Karte? Ich habe dann Nvidia noch versucht zu kontaktieren und mich speziell nochmal durchs Netzt gesucht nach Erfahrungen mit der GTX 1080Ti. Von Nvidia weiß ich jetzt zumindest, dass ich Sims 3 und Sims Mittelalter nie mehr im Fenstermodus spielen kann - meine bevorzugte Spielform. Das geht nur noch bei Sims 4. DasGeforce Experience, für das ich mich noch extra registrieren ließ, unterstützt Sims 2 nicht, Sims Medieval bedingt, aber Sims 3 und 4 noch für Einstellungsoptimierung - wobei ich mir das auch hätte schenken können. Mehr Funktion ist da auch schon nicht drin. Das hätte ich auch zu Fuß noch einstellen können. Und ich stelle fest, dass ich für viele Nvidia-Seiten nicht autorisiert sein soll wie Support und Treiber-Installation. Technischer Support ebenfalls nicht. Man konnte mir nicht erklären, wieso. Mit der Grafikkarte scheine ich jetzt völlig veratzt und allein gelassen zu sein.
  • Hilfe!!!!
    Hallo,
    ich bin neu hier und total verzweifelt. Nun wie von meinen Vorrednern schon erwähnt das Windows 10 Problem. Ich konnte das Original und die Lebensgeschichten, sowie das Weihnachts-Pack installieren die anderen Erweiterungen wollen nicht. Die Installation läuft gut bis ich CD 4 von Die Sims 2 einlegen soll, für Updates dann läuft es bis zum Ende durch und es erscheint die Meldung: „Der Aktualisierungsprozess wurde nicht vollständig durchgeführt. Die Installation wird beendet.“ Und das wars dann.
    Dann wollte ich jetzt meine Erweiterungen registrieren, leider kann das Spiel, trotz Internet, keine Verbindung mit der entsprechenden Seite aufnehmen. Ich habe mich jetzt bei EA registriert, aber keine Ahnung wie ich meine Spiele registrieren kann und auch keine Ahnung was „Origin“ ist und wo ich es herbekomme. Kann mir vielleicht irgendjemand helfen, ich möchte doch einfach nur nostalgisch weiterspielen, so günstig waren die Spiele nun auch nicht.

    Danke
«1
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.
Return to top