Sims 3 Website - Eigene Seite Diskussion & Fehler

1356716

Kommentare

  • was für eine hitzige debatte hier mitlerweile hercht,ich habe etwas in den raum geworfen mit dem cc,das es schon gegebenhat alls hier von euch vielen noch sim3 gespielt habt,war eine frage oder auch anregung.
    ich glaube mitlerweile gibts bei sims 4 auch schon jede menge davon.
    es wäre schön eine rückbestätigung zu erhalten von den verantwortlichen,ob sie überhaupt eine reperatur in erwägung ziehen und in etwa wann,das sollte nun nicht zu viel verlangt werden
  • und ausnahmsweise nochmal ein weiterer post an
    MODERATORIN DARK LADY
    was du hier immer schneckengleich versuchst zieht bei mir nicht,ich hate sg pierce geantwortet nicht war,du must nicht immer senf geben ich glaube die moderatoren können das besser.
    ich ziehe es vor post an bestimmte personen auch von diesen beantwortet zu bekommen,nicht von beserwissern die sich einschleimen wollen
    danke und ende zu jenem thema
  • Dieses ist eine offene Diskussion, d.h. jeder darf hier "seinen Senf" dazugeben. Davon lebt auch ein Forum. Nur weil man einen User speziell in seinem Kommentar erwähnt heißt das nicht, dass niemand anderes darauf eingehen darf.

    Dark_Lady ist weder eine Schleimerin, noch eine Besserwisserin, sondern ein geschätztes Community-Mitglied, welches seit Jahren aktiv ist und uns mit gutem Rat und Tat zur Seite steht. Ich möchte also bitte keine weiteren solcher Aussagen hier hören.

    Sie hat aufgrund dessen auch, genauso wie die Userin Crinrict, das Recht im "Fragen an das Moderatoren-Team"-Thread zu antworten. Deswegen muss man sie nicht jedesmal provokativ als "Moderatorin" bezeichnen.

    Danke!
    21.05.2004 - Das Chaos wurde geboren!
    Mein YouTube | Mein Twitter | EA ID EisteeRitter | Mein Facebook
  • Danke für die Antworte.
    Nun, es scheint es bleibt einem nichts anders übrig als sich die Finger wund zu schreiben! Ich wäre gerne dabei! Und stimmt, therapeutisch ist es schon, denn ein klein bisschen besser fühlte ich mich hinterher.

    Mir tut es nur Leid dass ich so lange gewartet habe! Gibt es schon eine Petition? Oder welcher Mail Adresse führt tatsächlich zu den EA-Herrschaften? Bzw. wer ist der Ansprechpartner für Sims 3? Falls noch einer gibt? Könnten man ihnen nicht die Mail-Adresse zumüllen? Bevor sie denken dass sich nicht genügend Leute für Sims 3 interessieren? Könnte DAS könnte vielleicht eine interessante Nachricht für manche Medien sein?`
  • das war promt lieber chaos
    mag sein meine wortwahl war nicht diplomatisch,allerdings schreibt sie auch nicht gerade sehr schmeichelhaft wie ich finde,wenn einer sims3 nicht mag muss mann das nicht immer so provokannt rüberbringen
    so wie es in den wald ruft,so schalt es zurück.
    wir sind hier alle menschen nichtwahr und keine robter einwennig toleranz und verständniss is nicht verkehrt,oder bist du anderer ansicht?
    lassen wir es an der stelle,hast ein körnschen recht damit,ich bin ein einfülsamer mensch,muss aber denoch nicht alles immer im hohn enden was sie schreibt


  • Kommt auch immer darauf an, wen man dort fragt. Nicht jeder Mitarbeiter weiß über alles Bescheid oder ist damit vertraut.
    Unsere Community-Managerin hat das Problem weitergeleitet. Wie EA und das Webteam mit der Meldung verfahren, ist interne Angelegenheit.[/quote]
    Kann natürlich sein, dass es eben ein Mitarbeiter war, der nicht so in der Materie drin ist, liebes Chaos. Und ich wollte damit auch ganz sicher nicht andeuten, ihr hättet nicht alles versucht, was Euch möglich ist. Ich will mich auch hüten, auf jeden vllt. schnippisch klingenden Beitrag genauso ranzig zu antworten. Denn beim geschriebenen Wort sieht man sein Gegenüber nicht und kann gut etwas in den falschen Hals bekommen. Naja - und einen Hals haben wir ja mittlerweile alle. Wir teilen aber unsere Vorliebe für die Sims, ob nun 3 oder 4. Denn die Nutzer von Sims 4 werden ja nicht eben besser behandelt, was das Troubleshooting oder ihre Wünsche (Kleinkinder) betrifft. Es ist ja das Geschäftsgebahren von EA, dass uns hier auf die Palme bringt. Aber gegenseitig sollten wir uns lieber wieder runterhelfen. ;)
  • Wenn es um Support-Mitarbeiter/Spieleberater geht, dann bezweifle ich, dass diese direkten Kontakt zum Webteam von Sims3 oder 4 haben und genau wissen, was dort bereits gemeldet wurde oder nicht. Selbst SimGuruDrake kann Meldungen nur an das zuständige Team weiterleiten. Ihre Haupaufgabe ist das US-Forum am Laufen zu halten, was durch die derzeitigen Spambot-Attacken nicht gerade erleichtert wird. Ich hoffe genau wie alle hier, dass sie bald etwas Positives vom Sims3-Webteam zurück melden kann. ;)
    38.gif
  • Im Answer HQ wird natürlich auch über das Problem diskutiert und mittlerweile hat sich dort auch ein Community Manager von EA, namentlich EA_Kristi, zu Wort gemeldet. Leider fällt ihre Antwort wenig tröstlich aus.

    EA_Kristi versichert, dass immer noch an den Problemen mit dem Exchange gearbeitet wird und dem Studio die Probleme mit Geschenken und Suchen nach/Hinzufügen von Freunden bewußt sind. Leider aber gibt es momentan keinen Termin, wann das Problem gelöst sein wird.

    Ein bißchen dürftig und alles andere als zufriedenstellend, aber besser, als wenn EA sich weiter in Schweigen hüllen würde.

    Hier der Wortlaut und darunter der Link zum Thread im Answer HQ:

    "Hello all,
    The issues with Exchange are still being worked on and the studio is aware of the issues with gifts and adding/searching for friends. I am sorry, but there is currently no ETA on a resolution for this issue.
    Apologies for any inconvenience this causes!"

    http://answers.ea.com/t5/The-Sims-3/The-Sims-3-Exchange-not-updating-since-12th-December/m-p/5115218
    Countdown läuft...
  • danke sg pierce
    na das ist aber wennigstens ein lebenszeichen,das mann gewillt ist die seiten fortzusetzen,und mann guten willen zeigt.
    ein termin wird mann nicht sagen können,denn damit würden die sich zu sehr binden,aber der löbliche voratz daran zu gehen stimmt mich erstmal ruhiger
  • Danke für die Info Pierce. Man ist ja froh über jeden Krümel. Das ist aber auch wirklich gerade so eben rausgedrückt. Auf Deutsch lese ich daraus, sie haben keine Ahnung, wie und wann sie es wieder hinkriegen, aber sie versuchen es. Ich denke, wir sollten ruhig weiter schreiben, was wir alles machen würden, wenn wir denn könnten. Nicht zu lange wieder hinlegen und denken, sie machen ja was. Dann bewegen sie sich nicht, wie es scheint. ;)
  • ...diese Fehler passieren,wenn man die Seite nicht regelmäßig wartet...hat man früher gemacht,mit Meldung an die user...seit Sims4 bewegt sich nichts mehr ( nur der Store geht )...komisch,komisch,komisch...dabei ist die Welt der Spiele groß und bunt...soll Jeder spielen,was er will...UND SIE SÄGEN WEITER AN DEM AST,AUF DEM SIE SITZEN.... EA hat keinen guten Ruf....
  • SimGuruDrake hat bestätigt, dass sie daran arbeiten das Problem mit dem Exhange einzugrenzen. Es sei ihnen sehr wichtig, eine Lösung zu finden:
    SimGuruDrake schrieb: »
    Good Afternoon everyone!

    I know that you have been patiently waiting for an update.

    The team is still trying to narrow down the issue but know that we have not forgotten about this. Getting a fix in place is very important to us. I will update you with more information as it becomes available.

    We did recently do a very small update to the CAW page so that it now has the proper button to download the CAW tool thesims3.com/game/tools/world
    38.gif
  • Das muss echt ein Riesenproblem sein. Danke Gagea, habe ich auch grad gestern abend gefunden. Bewundernswert, die Kreativität unserer Mitspieler drüben im Forum. :)
  • Deine Bilder dort sind aber auch gut. :)
    38.gif
  • Omann, statt besser zu werden ist jetzt noch schlimmer! Men letzter Upload ist (mitte Januar oder so) ist nun weg! Davor stand es nur in meinem Studio, aber jetzt ist ganz weg! Ich hoffe nur dass das bedetue dass EA daran arbeitet... :(
  • Wie es aussieht funktioniert der Exchange wieder! Endlich =)
    Scars remind us that the past is real
  • Ja, sieht tatsächlich so aus. Jubel, Trubel, Heiterkeit. Hoffentlich übersteht es den Aschermittwoch auch. :D
  • Vielen Dank fürs Kompliment, Gagea. Hab solange gewartet, bis ich auch mal posten darf. o:)
  • Schönen Dank EA! :) Es freut mich sehr dass Ihr für Sims 3 Spieler noch da seid!
    Komischerweise musste ich die Name vom Lot ändern um es erneut upzuloaden, denn es kam die Meldung dass es bereits hochgeladen war, obwohl es verschwunden blieb! Nachdem ich die Name im Spiel geändert habe, klappte es jedoch komplikationslos. ♥♥♥
  • maramaja6 schrieb: »
    SKomischerweise musste ich die Name vom Lot ändern um es erneut upzuloaden, denn es kam die Meldung dass es bereits hochgeladen war, obwohl es verschwunden blieb! Nachdem ich die Name im Spiel geändert habe, klappte es jedoch komplikationslos. ♥♥♥

    Das kann schon mal passieren. Vermutlich waren noch Datenreste vom 1. Upload-Versuch in der Datenbank und deswegen konntest du es nicht erneut unter dem gleichen Namen hochladen.
    21.05.2004 - Das Chaos wurde geboren!
    Mein YouTube | Mein Twitter | EA ID EisteeRitter | Mein Facebook
  • Das kann schon mal passieren. Vermutlich waren noch Datenreste vom 1. Upload-Versuch in der Datenbank und deswegen konntest du es nicht erneut unter dem gleichen Namen hochladen.

    Verstehe! Ja, das macht Sinn! Danke! :smile:

  • Die neusten Probleme seit den Wartungsarbeiten vom 09.06. wurden von SimGuruDrake an das entsprechenden Team weitergeleitet.
    38.gif
  • Ihr Lieben,sogar das eigene studio funktioniert nicht!! Ich bin nicht in der Lage,aus meinem eigenen Studio Sachen runterzuladen...die Geduld der Sims3-User wird sehr arg strapaziert. Ich hoffe,das Sonderangebot für Sims4 ist bald abgelaufen,wir scheinen nur dann ne Chance zu haben,dass EA sich bequemt zu helfen...ein Schelm , wer Böses denkt....
  • Das Sonderangebot für Sims 4 bzw generell alle Origin-Spiele geht noch bis zum 28.6.

    Und der Fehler mit dem Exchange und Co besteht seit gerade einmal vier Tagen - also Donnerstag. Davon sind zwei Tage Wochenende, wo auch bei EA keiner arbeitet.
    Einige tage werden die Sims3-Spieler also mit Sicherheit noch warten müssen.

    (und btw - die Sims4-Spieler haben nach dem letzten Patch/Add-on vor ner Woche auch teils massive Probleme im Spiel - "wir" müssen aber dafür noch bis zum nächsten Patch warten, der vermutlich erst Ende des Monats kommen wird. Bzw müssen wir bei Bugs generell immer auf die Patches warten - Sims3-Spieler sind also nicht die einzigen, die EA warten lässt ;) )
    https://www.darklady79.de/ - Origin-ID Dark_Lady1979
  • DarkLady1979 schrieb: »

    Und der Fehler mit dem Exchange und Co besteht seit gerade einmal vier Tagen - also Donnerstag. Davon sind zwei Tage Wochenende, wo auch bei EA keiner arbeitet.
    Einige tage werden die Sims3-Spieler also mit Sicherheit noch warten müssen.

    (und btw - die Sims4-Spieler haben nach dem letzten Patch/Add-on vor ner Woche auch teils massive Probleme im Spiel - "wir" müssen aber dafür noch bis zum nächsten Patch warten, der vermutlich erst Ende des Monats kommen wird. Bzw müssen wir bei Bugs generell immer auf die Patches warten - Sims3-Spieler sind also nicht die einzigen, die EA warten lässt ;) )

    Ich muss mir auch noch mal Luft machen.

    “seit gerade mal vier Tagen…“, hat mir gefallen :D . Für mich ist es gerade wieder ziemlich ärgerlich, weil ich gestern Nach zehntägigen Krankenhausaufenthalt nachhause kam und heute eigentlich meine Bildergeschichte weiter machen wollte. Und anmelden im Spiel funktioniert irgendwie auch nicht. Dass der Exchange nicht funktioniert interessiert mich jetzt nicht so unbedingt. Nur dass ich durch das nicht-anmelden Meine Bilder wieder nicht teilen kann, das ärgert mich schon sehr :disappointed:


    Ach ja, und zwecks Patch: es ist wirklich VERDAMMT schade, dass man sich nur noch um Version 4 kümmert. Also was da schon an Erweiterungen und so weiter herausgekommen ist,, finde ich doch ziemlich arg schnell hintereinander. Kann auch dieser Version nichts abverlangen, Flasht mich einfach nicht. Dabei gäbe es so einige Sachen, die man bei Sims3 reparieren könnte/müsste. Aber was sage ich… Interessiert die ja sowieso nicht mehr. Version 3 hat NOCH LANGE NICHT ausgedient, das vergessen die da oben anscheinend oft. Wir finanzieren den Store mit, in dem wir uns Sachen dort kaufen.

    so, soviel erstmal dazu. Wie gesagt, der Exchange interessiert mich persönlich weniger , wäre nur schön, wenn ich mich anmelden könnte im Spiel. Ich bin ja nicht die einzige mit dem Problem (zum Glück). … So, liebe Grüße :*
  • tia-amorosa schrieb: »
    Ach ja, und zwecks Patch: es ist wirklich VERDAMMT schade, dass man sich nur noch um Version 4 kümmert. Also was da schon an Erweiterungen und so weiter herausgekommen ist,, finde ich doch ziemlich arg schnell hintereinander. Kann auch dieser Version nichts abverlangen, Flasht mich einfach nicht. Dabei gäbe es so einige Sachen, die man bei Sims3 reparieren könnte/müsste.

    Die Vorgehensweise ist aber gang und gäbe, nicht nur in der Spielebranche, sondern allgemein. Schau dir Microsoft an. Wie viele Rechner arbeiten noch mit Win XP und trotzdem wurde der Support eingestellt. Wie viele alte Autos fahren auf den Straßen für die man u.U. keine Ersatzteile offiziell beim Hersteller mehr bekommt, etc.

    Sims 3 zu "reparieren" wäre eine immense Aufgabe und manches davon lässt sich nach so langer Zeit und unendlich vielen Add-Ons auch gar nicht mehr reparieren. Aufwand und Nutzen ist da einfach zu extrem auseinander. Nicht, dass die Sims 3-Spieler es nicht verdient hätten, aber der Fokus und die vorhanden Ressourcen liegen eben bei Sims 4. Da kann man kein komplettes Dev-Team abstellen und sich um Sims 3 noch groß kümmern.
    21.05.2004 - Das Chaos wurde geboren!
    Mein YouTube | Mein Twitter | EA ID EisteeRitter | Mein Facebook
  • Also, da gehe ich nicht ganz mit, Chaos. Zum Einen sind diese Probleme aufgetreten nach einer sogenannten Wartung.
    Eine Wartung macht man, um etwas funktionsfähig zu halten, nicht kaputtzumachen. Wer es kaputt macht, macht es bitte wieder heil.
    Beim Auto übrigens auch. Der Mercedes meines Sohnes ist 20 Jahre alt, innerhalb von 2 Tagen bekommt er jedes benötigte Ersatzteil und eine Tasse Kaffee dazu. Dass er dieses Teile auch bezahlt, ist klar. Und Mercedes verdient also selbst an dieser alten Höhle noch Geld und hat, viel wertvoller noch, einen zufriedenen Kunden.
    Du magst ja Recht haben, insbesondere was die Computertechnik anbetrifft, dass sich eine Wegwerfmentalität breitgemacht hat, da die Innovationen, die häufig Mogelpackungen sind, fortschreiten. Das dient nur einem Zweck, Geld verdienen. Es gibt aber sogar Leute, die haben noch einen C64 und bekommen Teile dafür. Insofern hinkt der Vergleich, es liegt nämlich am Unternehmen.
    Und EA als Spielehersteller, hängt an seinen Spielern. Es kann also nicht verkehrt sein, als Spieler seine Stimme hörbar werden zu lassen, was man möchte. Und wenn das Unternehmen will, dann kann es auch ein Team bereitstellen, dass sich um den selbst verursachten Ärger kümmert.
    Den Spieler von Sims 4 geht es nicht viel besser, es wird ihnen viel Halbgares für gutes Geld untergejubelt.
    Ziemlich kreativ und trotz allem humorvoll sind die Nutzer im US-Forum, um ihrem Unmut Luft zu verschaffen.
    Ich weiß, ihr selber könnt hier nicht sehr viel tun, außer ab-und zu nach einer Nachricht forschen und nett zu uns sein.
    Uns verbindet die gleiche Leidenschaft des Spielens. Aber um Verständnis für EA zu werben ist nicht nötig. Das Unternehmen sollte die Wünsche seiner Kunden erfüllen, wenn es auf lange Sicht erfolgreich sein will. Und noch verkaufen sie Sims 3 ebenfalls für gutes Geld, den Store nicht zu vergessen. Wer also geringschätzig nur gierig auf das Neue schaut, könnte irgendwann alt aussehen.
    Ich wünsche Euch allen eine schöne neue Woche und hoffe, sie kriegen es wieder hin. Besonders das Einlog-Ding, weil - nicht einloggen, nichts kaufen. So einfach. o:)
  • Selbst Sims 2 verkauft sich noch und wir noch sehr oft gespielt - trotzdem wurde der gesamte Support für das Spiel ich glaube schon kurz nach Ende der Reihe abgestellt und Exchange/Store wurden 5 Jahre nach Ende der Reihe dichtgemacht.

    Ich denke, ähnlich wird das auch im Fall von Sims 3 laufen, da darf man sich einfach nichts vormachen.
    https://www.darklady79.de/ - Origin-ID Dark_Lady1979
  • Bei Einlogproblemen auf der Sims3-Seite könnte es helfen, den Cache des Browsers zu leeren. Kann mich problemlos einloggen.
    38.gif
  • Das Problem ist nicht das Einloggen auf der Seite, sondern das Einloggen im Spiel. So können aus den Spiel kenne Bilder gesendet werden und nicht am Chat teilgenommen werden. Es wird eine Fehlerseite beim Launcher angezeigt. Im Support wurde wohl einigen US-Mitgliedern empfohlen, das Passwort zu ändern. Es brachte aber leider nicht den gewünschten Erfolg. Sicherlich werden sie die Sims 3 Seites eines Tages einstellen, oder auslaufen lassen, indem sie Kaputtes nicht mehr reparieren. Aber ich darf mich darüber beschweren, meinem Unmut Luft machen oder einen Vorschlag zur Besserung machen, ich muss das nicht klaglos mit gesenktem Kopf hinnehmen. Schönen Montag. :)
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.
Return to top