Sul sul Simmer! Bitte denkt an den Spaß der anderen Simmer, wenn ihr die Sims 4 StrangerVille Geschichte hier im Forum diskutiert. >>> So funktionieren Spoiler Tags!
In StrangerVille geht irgendetwas vor sich ... >>> Neues Gamplay Pack für PC & Mac

Frisch aus dem Ofen ab April 2014!

«13
SimguruCopeland hat Neuigkeiten für euch!

"Ich freue mich so sehr, mit euch über die "Köstlich maßlose Bäckerei" sprechen zu können, die im April im Die Sims 3-Store erscheinen wird. Ich muss ungefähr 10 Pfund zugenommen haben, als ich diesen besonderen Ort erstellt habe. Also schnappt euch einen Cupcake und schaut, was euch bald erwartet.

Screenshot-21.jpg


Das ist der erste Blick auf einige der aufregenden neuen Premium Content Elemente, die in der so genannten Bäcker-Basar Collection dabei sein werden. Enthalten sind die Anzeigen Herrliches Dessert, Rustikales Bäckerei-Gestell, Bäcker-Vertriebsteppich (nicht abgebildet) und die Süßes Nichts Simoleon Kasse.

Mit diesen Artikeln lassen sich alle Lebensmittel verkaufen, die eure Sims herstellen können. Der Job eurer Sims ist es, all diese köstlichen Desserts zuzubereiten, damit die werte Kundschaft glücklich ist. Im Gegensatz zum Geschäft in Midnight Hollow, füllen sich die Regale nicht immer wieder selbst von Neuem auf. Die Bäckerei funktioniert anders. Ist sie nicht in eurem Besitz, passiert es schnell, dass alle Waren oft innerhalb eines Tages ausverkauft sind. Günstig für euch, denn so kommen gar nicht erst Bäcker-Rivalitäten auf.

Natürlich will niemand, dass eure leckeren Desserts schlecht werden. Daher ist eine Kühlung integriert (die Lebensmittelalterung kann außer Kraft gesetzt sein oder Konservierungsmittel stehen zur Verfügung, damit euch das Schicksal erspart bleibt, alles innerhalb von ein paar Stunden verrotten zu sehen). Auch wenn dieser Ort eine Bäckerei ist, so könnt ihr trotzdem alles verkaufen, was als Essen in Die Sims 3 vorhanden ist. Ihr wollt ein Sims Deli eröffnen? Dann könnt ihr mit diesem Set euren Traum verwirklichen!

Es ist natürlich schon ziemlich zeitaufwendig, all diese Köstlichkeiten zuzubereiten. Daher könnt ihr im Spiel jemanden für den Verkauf einstellen, damit ihr eine extra Hilfe habt (Ihr seht, dass wir den Hinweis entfernt haben, dass Kassierer es manchmal nicht schaffen, zur Arbeit zu kommen).

Wir haben auch ein paar neue Teppiche hinzugefügt, die genau wie die Auslage funktionieren. So könnt ihr sie unter Theken, Tische, usw. schieben. Dadurch erhalten alle Lebensmittel, die darüber platziert werden eine Verkaufsfunktionalität. Auf diese Weise könnt ihr eure Verkaufsfläche so gestalten, wie ihr es gern möchtet.

Und dann ist da noch das delikate Essen, das beim Premium Content mit dabei ist. Hier werden sich besonders die Bohemian Garden Besitzer (http://bit.ly/1cj58s9) freuen, denn es sind viele neue Rezepte enthalten, womit sich Obst und Gemüse direkt aus dem Garten verarbeiten lassen...

Schon bald wird SimguruCopeland sich wieder zurückmelden. Denn, ihr habt bisher noch so gut wie nichts gesehen.... :wink:

Kommentare

  • Moderator_GageaModerator_Gagea Moderator
    bearbeitet März 2014
    Wo ist der Like-Button? :thumbup:
    38.gif
  • bearbeitet März 2014
    OMG! Auf genau das habe ich sooo lange gewartet!! :D Danke <3 kanns kaum erwarten!! ^^
  • bearbeitet März 2014
    Oh wie plum!!! Auf so was habe ich auch gewartet. Ich bin gespannt was ihr da noch für uns in Petto habt. *-* freu mich schon auf nähere Infos :thumbup:
  • bearbeitet März 2014
    :cry: Das wird bestimmt an die 5.000 Simpoints kosten. Oder noch mehr...
  • bearbeitet März 2014
    Heißt das, die Sims können endlich wieder nen Laden besizten ? WOHOOOO :thumbup:
    Muss jetzt nur noch billig sein, oder gleich umsonst. hhaha :XD:
  • Moderator_GageaModerator_Gagea Moderator
    bearbeitet März 2014
    :cry: Das wird bestimmt an die 5.000 Simpoints kosten. Oder noch mehr...
    Ich tippe eher auf ca. 2000 SimPoints, so wie bei den anderen Einrichtungen mit Premium-Content.
    38.gif
  • bearbeitet April 2014
    Ab wann im April?

    Das Set wird ich mir holen, auch wenn ich dafür das erste mal simpoints kaufen werde... :shock:
  • bearbeitet April 2014
    das klingt so so Super toll und ich kann es absolut nicht mehr erwarten :thumbup: :thumbup: :thumbup:
    Eruvae schrieb:
    Ab wann im April?

    Das Set wird ich mir holen, auch wenn ich dafür das erste mal simpoints kaufen werde... :shock:

    Ich schätze mal Übermorgen am Donnerstag, gibt ja jeden Ersten Donnerstag des Monats ein neues Set :)
  • SimGuru_AldenteSimGuru_Aldente SimGuru (retired)
    bearbeitet April 2014
    Mit morgen, dem 3. April, liegst Du goldrichtig, gergana. Gegen Abend wird das Set im Store zu finden sein. :D

  • SimGuru_AldenteSimGuru_Aldente SimGuru (retired)
    bearbeitet April 2014
    Es gibt noch neue Bilder und zwar zur Bäcker-Station, wo die Köstlichkeiten entstehen. Sie ist einer der beiden Premium-Inhalte des Sets. Das Sims Team betont, dass es sich bei dieser Bäckerei um den Ort mit den bisher meisten Inhalten handelt.

    Screenshot-135.jpg

    Screenshot-138.jpg

    Außerdem ist eine Liste veröffentlicht worden, was ihr alles herstellen könnt, vieles davon beinhaltet Rezepte, die auf das Obst und die Nüsse abgestimmt sind, welche im Bohemian Garden Inhalt angebaut werden können.

    Dann mal GUTEN APPETIT! :lol:

    PASTETEN
    Apfel Pastete
    Kirch Pastete
    Pflaumen Pastete
    Plasma Pastete
    Birnen Pastete
    Zitronen Pastete
    Blaubeer Pastete
    Himbeer Pastete
    Erdbeer Pastete

    PIES
    Apfel Pie
    Bananen Creme Pie
    Kirsch Pie
    Pflaumen Pie
    Granatapfel Pie
    Erdbeer Pie
    Himbeer Pie
    Birnen Pie
    Blaubeer Pie
    Pekannuss Pie
    Schokoladen Pie
    Pfirsich Pie
    Orangen Pie
    Lebensfrucht Pie
    Brombeer Pie

    BROT
    Baguette
    Roggenbrot
    Sauerteig
    Weizenbrot
    Weißbrot
    Brötchen

    KUCHEN
    Geburtstagstorte
    Hochzeitstorte

    KEKSE
    Chocolate Chip Kekse
    Hafermehl-Rosinen Kekse
    Erdnussbutter Kekse
    Zuckerkekse

    WEITERE DESSERTS
    Cupcakes
    Zimtrollen

  • bearbeitet April 2014
    Ah cobbler ist Pastete. :) Ich hatte mich schon gefragt, wie cobbler übersetzt wird. Ich wußte was es ist, hab ja sowas schon gegessen, aber mir fiel der deutsche Begriff dazu nicht ein und leo oder Wiki halfen mir gestern damit nicht weiter. Vielleicht war ich um 3 Uhr früh aber auch einfach zu müde zum Denken. :oops:

    Ich befürchte meine Sims müssen alle eine Diät machen, nachdem sie all die Köstlichkeiten ausprobiert haben. :lol:

    Hm... bin mal gespannt was der Preis sein wird und ob es zum Verkaufsbeginn einen Rabatt geben wird, wie es manchmal ist. Jedenfalls find ich das Set sehr interessant. Paßt auch gut zu meiner geplanten "Farming Challenge". Jedenfalls ist dieses Set auf meiner Wunschliste ganz oben. *nick nick*
  • bearbeitet April 2014
    Was für eine niedliche Bäckerei, da schlagen alle Puppenstuben-Herzen höher! :) Ich liebe diese ganze altmodische Deko und stopfe meine Sims-Häuser immer damit voll (ich wünschte, es gäbe endlich ein richtig schönes altes Klavier; der Flügel nimmt immer soviel Platz weg).

    Meine Sims freuen sich außerdem schon auf ein neues Betätigungsfeld:
    e4f91b2kwcgq.png
  • bearbeitet April 2014
    Torten mit Zuckerguss *.*


    yam yam 7.gif

    Ich bin schon so gespannt auf das Set. :XD:
  • bearbeitet April 2014
    Die Bäckerei ist da.
    http://store.thesims3.com/setsProductDetails.html?scategoryId=13570&productId=OFB-SIM3:72332&section=UpSell
    Hoffe der Link geht bei allen, hab ihn aus dem US-Forum.

    Sie enthält 2 Premiumobjekte. Preis 1900 SimPoints. Hm...ich hätte auf einen Anfangsrabatt gehofft.

    Das Gebäude sieht echt schick aus. Irgendwann will ich das auf jeden Fall kaufen, aber ich warte auf ein Angebot. 8)
  • Moderator_PierceModerator_Pierce Moderator
    bearbeitet April 2014
    Das neue Set ist nun verfügbar unter folgendem Link:
    Bäckerei "Konditor Köstlich"

    Preis: 1900 SimPoints
    Inhalt: 17 Objekte, darunter zwei Premiumobjekte und ein Gemeinschaftsgrundstück

    Inhalt detailliert:
    - Premiuminhalt "Backstation" (700 SimPoints sobald separat verfügbar)
    - Premiuminhalt "Basarkollektion"
    - Gemeinschaftsgrundstück "Bäckerei "Konditor Köstlich""
    - Marzipan-Markise
    - Posterfenster "Dessertdekadenz"
    - Fenster "Dessertraum"
    - Fenster "Köstliche Aussicht"
    - Bäckereischild "La Fantaisie"
    - Bäckereischild "Le petit Bäcker"
    - Straßenschild "Heute im Angebot"
    - Zuckerguß-Markise
    - Mehlsack
    - Fake-Brot im Eimer
    - Perfekter Plastikkuchen
    - Praktische Keksdose
    - Kochbücher "Back dir ein Ei"
    - Wandtafel "Heute im Angebot"

    Zur Backstation:
    Backe viele verschiedene Torten, Kuchen, Brote, Streusel und Törtchen!
    Unterstützt Produkte aus dem Grundspiel, den Add-ons "Late Night" und "Traumkarrieren" und folgenden Store-Objekten/Sets:
    - Holzofen
    - Bescheidene Erntestände
    - Boheme-Garten
    Die damit maximal verfügbaren Produkte wurden ja von Simguru_Aldente weiter oben bereits genannt, können aber auch auf der Produktseite der Backstation nachgelesen werden.
    Nutzbar von Teenager bis Senior

    Zur Basar-Kollektion:
    Du möchtest die von deinen Sims zubereiteten Speisen verkaufen? Dann ist die Basar-Kollektion genau das Richtige für dich! Damit werden deine Speisen nicht nur bestens gekühlt, sondern du kannst sie auch kreativ präsentieren, Angebote auszeichnen und sogar einen Kassierer einstellen!
    Interaktionen:
    - Preisaufschlag festlegen (einzelnes Objekt, alle Objekte etc.) [für Verkäufer]
    - Angebotspreis festlegen (dito) [für Verkäufer]
    - Durchsuchen [für Kunde]
    - Kaufen [für Kunde]
    Nutzbar von Kind bis Senior
    Countdown läuft...
  • bearbeitet April 2014
    Hallo endlich etwas tolles :-)

    hab gleich eine frage bevor ich mir points hole:

    kann man dieses mal den laden auf den eigenen grundstück eröffnen?

    lg
    LEOFI
  • Moderator_PierceModerator_Pierce Moderator
    bearbeitet April 2014
    Steht leider nirgends dabei, ich vermute aber, dass es auch wieder über Gemeinschaftsgrundstücke laufen wird.
    Countdown läuft...
  • bearbeitet April 2014
    LEOFI schrieb:
    Hallo endlich etwas tolles :-)

    hab gleich eine frage bevor ich mir points hole:

    kann man dieses mal den laden auf den eigenen grundstück eröffnen?

    lg
    LEOFI

    SimGuruCopeland hatte dazu geschrieben, dass es möglich ist. Allerdings besteht dann das selbe Problem wie bei der "Kluger Kaufmann Kollektion". Um Käufer zu haben, muß man dann Sims einladen z.B. Party machen.

    Da, SimsVip hat den Beitrag http://simsvip.com/2014/03/30/simgurucopeland-answers-bakery-questions/

    Somit wird das wohl am besten auf einem Gemeinschaftsgrundstück funktionieren.

    Und Laut SimGuruRusskii auf Twitter wird es keinen Verkaufsstartrabat geben. Schade.
  • bearbeitet April 2014
    Hallo zusammen!
    Ich habe mich wirklich sehr gefreut, als ich die Bäckerei im Store gekauft habe. Habe sie auch direkt installiert und nun ausprobiert.
    Vielleicht mache ich irgendwas falsch?! Meine Simin erstellt zwar die Köstlichkeiten am Herd (servieren...), aber sie werden nicht in die Auslage sondern nur auf die Anrichte gepackt.
    Muss ich erst das Grundstück kaufen (um die 320.000 Simoleons), damit ich es nutzen kann? Oder muss ich eine besondere Einstellung haben, da es sich ja um ein Gemeinschaftsgrundstück handelt?
    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen und freue mich auf eure Antworten! :)

    LG Bereth
  • bearbeitet April 2014
    Hallo Bereth
    Ich habe mir eine eigene Bäckerei gebaut und auch gekauft.Dort geht es auch nicht.Ich gehe immer in den Kaufmodus und stelle die Kuchen selbst hinein. Bei einem fremden Grundstück geht das ja leider nicht. Werde heute mal versuchen ob es geht wenn man keine Anrichte hat. Vieleicht kennt jemand noch eine andere Lösung.

  • bearbeitet April 2014
    @ Bereth

    ich habe zwar die Bäckerei noch nicht selber, aber im US-Forum wird darüber ziemlich heftig diskutiert. So wie es aussieht gibts folgende Möglichkeiten:

    Wenn der Sim in der Bäckerei backt, dann werden die Speisen auf eine Theke gestellt. von dort aus kann man nur im Kaufmodus dann in die Auslagen stellen. Gehört dem Sim das Grundstück nicht, geht es nur per Cheat.

    Die andere Möglichkeit ist, den Herd auf dem Heimgrundstück des Sims aufzustellen und ihn dort backen zu lassen. Somit kann man die Speisen in das Inventar des Sims ziehen und auf dem Bäckereigrundstück dann vom Inventar in die Auslagen ziehen.

    Einige User im US-Forum benutzten übrigens diesen Geist aus Showtime um die Speisen herzuzaubern.

    Noch eins, die Bäckerei wurde so erstellt, dass sie dem Sims gehören soll.


    @ xXeLkeXx
    Poste dann mal bitte, ob es was hilft keine Anrichte zu haben. ;)
  • bearbeitet April 2014
    Leider nein! :( Der Kuchen wird einfach auf den Tischen oder auf dem Boden gestellt. Ich bin sehr enttäuscht von dieser Bäckerei. Kunden stehen hinter der Theke und nehmen sich alles selbst raus. Wenn der Laden geschlossen ist, wird man selbst auch rausgeschmissen und man kann in der Nacht dort nicht backen. Man sollte auch keinen Kühlschrank in den Laden stellen, weil sich die Sims dann daraus bedienen. Das einzige gute ist, das die Regale sich jetzt auch leeren und man alles neu Backen kann.Das war bei der " Kluger-Kaufmannkasse " leider ncht so. Hoffe, WIE IMMER; auf ein Patch
  • Moderator_GageaModerator_Gagea Moderator
    bearbeitet April 2014
    Von Simfans gibt es jetzt ein Let's Play zur Bäckerei auf YouTube -> Let's Play Die Sims 3 Bäckerei
    38.gif
  • bearbeitet April 2014
    Hallo Gagea
    Hab´s mir auf You-Tube angesehen. Aber auch er hat Probleme mit dem Verkauf seiner Waren. Es kann für EA doch nicht so schwer sein, ein Stor-Set zu gestallten, wo man seine Waren auch richtig an einer Kasse verkaufen kann. Wo ist das Feeling aus Sims2? Verkaufsgespräche führen,... etc. Man steht dumm an der Kasse rum und die Kunden bedienen sich selbst. Im Kommissionslager und im Elixierladen spricht man doch auch mit dem Verkäufer. Türen kann man im eigenen Gemeinschaftsgrundstück nicht abschliessen. Sonst könnte man mit Wänden und Zäunen arbeiten um den Kundenbereich einzuschränken. Auf einem Wohnungsgrundstück kommen keine Kunden. Es sei denn, man läd sie ein. Idee gut, Ausführung schlecht. Schade!
  • SimGuru_AldenteSimGuru_Aldente SimGuru (retired)
    bearbeitet April 2014
    Weitere Infos gibt es im Community Blog:
    http://bit.ly/1lHEdrc

    Screenshot_98.jpg

    Danke an euch auch für das bisherige Feedback zur Bäckerei und die reportierten Probleme. Wir geben sie ans Entwicklerteam weiter und hoffen auf eine schnelle Lösung. Danke für eure Geduld. :-)

  • bearbeitet April 2014
    Es ist immer das Gleiche mit diesen Premiumobjekten. Idee total super, Umsetzung echt sch....
    Nur lieblos programmiert. Geht das nicht besser, oder was?

    Schade schade.
    Ich hoffe ehrlich auf Besserung in Sims 4. Solche Sachen will ich jedenfalls nicht mehr kaufen. Sollte es für Sims 4 wieder sogenannte Premiumobjekte geben und mir einmal so ein Mist unterkommen, wars das für mich. Wenn man nur leider alleine da steht mit seiner Entscheidung wird sich nichts ändern. :evil:
  • bearbeitet April 2014
    Ich hab ja nach der Glasbläserei, dem Restaurant, der Gärtnerei und jetzt der Bäckerei so das Gefühl, dass da ursprünglich mal ein Open for Business - Addon geplant war, das dann aber gestrichen wurde, und jetzt werden die halbfertigen Sachen für teure Simpoints in den Store geworfen... ohne dass sich EA Stress machen muss die Bugs noch in den Griff zu kriegen. Sind ja nur Storekunden :roll:
  • LieScoutLieScout Member
    bearbeitet April 2014
    Ich habe die Bäckerei auch mal aufgestellt, sie war sogar mal der Hotspot im der Zeitung.
    Ich nehme mal an Essen das in den Regalen steht, wird nicht schlecht so wie Essen das man im Inventar mitführt oder im Kühlschrank lagert.
    (Wenn dem so ist würde es den Kühlschrank daheim um längen schlagen, einfach daheim sein Essen im Regal lagern :twisted: )

    Wenn man die Bäckerei nur als Besucher nutzen will gibt es aber ein Problem, nach wenigsten 3 Tagen ist sie leer gefuttert und die Angestellten erzeugen keinen Nachschub.
    Es hat also keinen Sinn die Bäckerei ab hier zu besuchen, weil man nichts mehr Essbares bekommen kann.
    Damit nur ein gespielter Sim von der Auslage profitiert müßte man die Besucher abstellen. (Werde es mal probieren, aber der Laden macht dann wohl auch keinen Umsatz mehr.)

    Etwas unschön ist auch das die neuen Backrezepte nur auf die Backstation begrenzt sind und sie ein Sim nicht erlernen kann oder muß.
    Und warum kann ein Simbäcker sofort alle Rezepte, besser währe es auch hier es gäbe Level abstufungen wie bei herkömmlichen Rezepten auch. (Habe erst später gemerkt das bestimmte Rezepte wirklich ein bestimmtes Kochlevel brauchen, das ist also OK jetzt ;))

    Ob das System überzeugt wenn man mit einem guten Koch eine Bäckerei leitet das muß ich noch mal austesten.
    Praktisch könnte es sein das man mit der Lokal Erweiterung auch andere Speisen in der Auslage anbieten könnte.
    So könnte man eine Mensa oder Kantine simulieren.
    Post edited by Unknown User on
  • bearbeitet April 2014
    LieScout schrieb:
    Wenn man die Bäckerei nur als Besucher nutzen will gibt es aber ein Problem, nach wenigsten 3 Tagen ist sie leer gefuttert und die Angestellten erzeugen keinen Nachschub.
    Es hat also keinen Sinn die Bäckerei ab hier zu besuchen, weil man nichts mehr Essbares bekommen kann.
    Die Bäckerei war von Anfang an so konzipiert, dass sie von einem gespielten Sims geführt wird. Und es wurde auch gesagt, dass eine Bäckerei von NPC dann leer sein wird. ;)

    Allerdings ist es möglich die Bäckerei aufzufüllen, auch wenn sie dem Sims nicht gehört. Einmal durch Cheat wie hier bei SimsVIP beschrieben oder durch den den neuen NRaas Mod "Cupcake", welcher allerdings noch in der Testphase ist. Dieser Mod füllt die Bäckerei jeden Morgen um 5 Uhr auf.

    Wer englisch kann, dem empfehle ich, sich im US-Forum im Store-Bereich umzugucken. Viele User haben dort viele hilfreiche Tipps & Tricks gepostet. ;)
  • bearbeitet April 2014
    Wenn es von Anfang an so konzipiert war, warum ist dann in diesem "TEUREN" Set eine riesige Bäckerei enthalten mit der man nach drei Tagen nichts mehr anfangen kann. Es kann doch nicht sein das man "DIESES" Spiel nur mit Cheats, Mods und wasweißichnoch spielen kann. EA sollte sich langsam mal Gedanken darüber machen. Ich habe die Sims, Sims 2 und jetzt Sims 3 gespielt und viele 100 Euro ausgegeben. So kann man seine Sim-Fan´s nicht abzocken. Die wollen doch auch Sims 4 an den Mann bringen. Ich gehöre erst mal nicht dazu.
«13
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.
Return to top