Sul sul Simmer!
Ihr seid neu hier im Forum? Dann schaut in unsere Forumsregeln rein und besucht doch auch mal diesen Thread, in dem euch die Sims-Community willkommen heißt! ❤️
Sicher sein. Zu Hause bleiben. Zusammen spielen!
Sul sul Simmer! Wie ihr wahrscheinlich schon gemerkt habt, leitet euch die Die Sims 4: Technische Hilfe jetzt zum Answers HQ. Aber keine Sorge, alle bisheringen technischen Fragen zu Die Sims 4 könnt ihr nach wie vor im Archiv lesen.
Electronic Arts steht zur Ukraine. Lest hier mehr darüber, was wir tun und wie sich dies auf unsere Spieler in Russland und Weißrussland auswirkt.

Teenager eigene Wohnung?

Hallo!

Habe zwei Sims die sich noch im Teenager Alter befinden. Sie führen eine feste Beziehung. Jetzt wünscht sich der eine mit dem anderen zusammenzuziehen. Ist das irgendwie möglich?

Denn wenn ich die Haushalte aufteilen möchte geht das ja nicht, da sich immer ein Erwachsener Sim in einem Haushalt befinden muss. Muss ich da jetzt warten bis sie zu jungen Erwachsenen herangewachsen sind?

Danke schonmal im Vorraus :D

Kommentare

  • bearbeitet Juni 2009
    Ich glaube schon, dass du warten musst. Wie mir auch bekannt ist, können Teenies nicht alleine wohnen! Oder weiß jemand etwas neues?
  • bearbeitet Juni 2009
    haha ich hab das immer anders gemacht
    hab meine mutter einfach sterben lassen (verbrennen oder verhunger ect.) und schwubs war ich immer alleine ...

    ist zwar ein bissi assig aber bei die sims2 hats immer funktioniert :P
  • bearbeitet Juni 2009
    funktioniert das auch mit nem kleinkind oder schulkind?? werds direkt mal ausprobieren *g
  • bearbeitet Juni 2009
    na ❤️❤️❤️❤️ xD
  • bearbeitet Juni 2009
    haha naja was besseres fällt mir nicht ein xD
  • MyriennaMyrienna Member
    bearbeitet Juni 2009
    grumpeltier schrieb:
    funktioniert das auch mit nem kleinkind oder schulkind?? werds direkt mal ausprobieren *g

    Bei Sims 2 kam bei mir da immer die Sozialarbeiterin, aber bei Sims 3 kann man ja sein Schulkind auch alleine zu Hause lassen, dann müsste das theoretisch auch klappen, allerdings wirst du dein Kleinkind nicht alleine lassen können denke ich...
  • bearbeitet Juni 2009
    Es gibt noch eine andere Lösung außer seinen Erwachsenen Sim umzubringen die Methode wird auch in Die Sims 3 funktionieren. Man baue sich einen Teenager Sim und einen Erwachsenen Sim und lässt sie zusammen in ein Haus oder Wohnung was auch immer einziehen, wenn das erledigt ist könnt ihr den Erwachsenen Sim einfach ausziehen lassen, dieser wird dann in der SimTonne (oder wie man es nennt) abgelegt. :mrgreen:
    Alter Username: DarkSimi87
  • bearbeitet Juni 2009
    haha ok also gibts auch ne liebere variante ^^
  • bearbeitet Juni 2009
    das werd ich dann mal ausprobieren, hatte nämlich nicht vor da jemanden zu killen :wink:
  • bearbeitet September 2009
    Gestern war es bei mir so, dass ich ermahnt wurde, dass eine Sozialarbeiterin das Kind mir wegnehmen würde, wenn mein Sohn nicht endlich mehr soziale Kontakte hat! Daraufhin habe ich natürlich für meinen Sohn schnell soziale Kontakte (Freunde) gesucht.

    Ausziehen aus der elterlichen Wohnung geht meines Wissens auch erst ab dem Status "junger Erwachsener"!
  • bearbeitet September 2009
    Mein Teenie wollte auch mit seiner Freundin zusammen ziehen.
    Hab sie einfach eingeladen, beide mit geburtstagskuchen altern lassen und voila :D sie konnten zusammen ziehen *gg*
    aber als Teenager hab ich keine Möglichkeit gefunden mit einem anderen Teenie zusammen zu siehen.
    Post edited by Unbekannter Nutzer on
  • bearbeitet August 2010
    nee, ANDERS GEHTS GLAUB ICH AU NET (MIST TASTATUR)
  • ChesterChester Member
    bearbeitet August 2010
    DarkSimi87 schrieb:
    Es gibt noch eine andere Lösung außer seinen Erwachsenen Sim umzubringen die Methode wird auch in Die Sims 3 funktionieren. Man baue sich einen Teenager Sim und einen Erwachsenen Sim und lässt sie zusammen in ein Haus oder Wohnung was auch immer einziehen, wenn das erledigt ist könnt ihr den Erwachsenen Sim einfach ausziehen lassen, dieser wird dann in der SimTonne (oder wie man es nennt) abgelegt. :mrgreen:
    Nein, das funktionier bei Sims 3 so nicht mehr.
  • bearbeitet Februar 2011
    ob du deinen teeny ausziehen lassen willst, oder den erwachsenen, so oder wäre ein teeny alleine. das geht nicht, auch nicht mit haushalte trennen. grins, da hilft echt nur sterben lassen :mrgreen:
  • nowa24nowa24 Member
    bearbeitet Februar 2011
    Ich hab als Übergangs-Wohnlösung mal ein Appartementhaus gebaut, in dem es insgesamt 5 komplette kleine Wohneinheiten für je 1-2 Personen gibt. Hätte ich das Problem, würde ich die Teenies einfach dort einquartieren, da in anderen Wohneinheiten schon Erwachsene wohnen und das ganze Haus als ein Haushalt zählt.

    Alternativ könntest Du ein Haus für 3 Personen bauen, in dem es zwei Wohnungen gibt. In eine Wohnung lässt Du einen Erwachsenen einziehen und in die andere die beiden Teenies. Wenn beide Parteien sich nicht ständig besuchen sollen, bräuchtest Du für die Wohnung der Teenies zwei Eingangstüren, die jeweils einer von ihnen mit der Option "alle ausser mir" abschliesst (zumindest das Schlafzimmer).

    Der Erwachsene muss zuerst im Haus wohnen, die Teenies immer zusammen mit einem Erwachsenen einziehen und der Erwachsene gleich wieder raus (sonst bekommst Du sie nicht aus dem Haushalt raus).

    Ist zwar etwas umständlich, aber durchaus machbar.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.
Return to top