Sul sul Simmer! Bitte denkt an den Spaß der anderen Simmer, wenn ihr die Sims 4 StrangerVille Geschichte hier im Forum diskutiert. >>> So funktionieren Spoiler Tags!
In StrangerVille geht irgendetwas vor sich ... >>> Neues Gamplay Pack für PC & Mac

SimPoints Card jetzt im Handel erhältlich.

«134
Hallo zusammen,

verteilt über verschiedene Threads, gab es zu den SimPoints-Karten ja schon erste Infos. Jetzt gibt es aber endlich konkrete Informationen. :)

- Es wird EINE Karte geben mit dem Wert von 1000 SimPoints = 12 €
- Die Karte wird in einer DVD-Box angeboten und von allen Händlern verkauft werden, die Computerspiele verkaufen. Die Boxen mit den Karten werden dann vermutlich immer direkt da zu finden sein, wo auch Sims 3 im Regal steht.
- Die Karten wirds ab dem 19. November im Handel geben, sie kommen also zeitgleich mit Reiseabenteuer in den Handel.
- offizieller Name wird „SimPoints Card“ sein.

Noch zur Erklärung:
In den DVD Boxen wird es Karten mit Codes geben, die man im Sims 3 Store eingeben und da.mit die SimPoints freischalten kann, wie man das von gängigen Karten halt kennt. Für alle bei denen es Probleme mit den bisherigen Zahlungsmöglichkeiten gab, weil sie sie zum Beispile aus Altersgründen nicht nutzen konnten, bestimmt ne prima Sache. Hoffe euch gefällts. :)
Post edited by EA_Leeloo on

Kommentare

  • bearbeitet November 2009
    das macht dann € 1,-- für´s cover? *kicher*, nein, im ernst, finde ich wirklich toll, denn nicht alle haben kreditkarte oder mögen ihre bankdaten irgendwo bekannt geben. ich hoffe, das gilt jetzt nicht nur für deutschland, sondern auch österreich (und die schweiz)?
    vielen dank für diese höchst willkommene nachricht, du weißt schon, warum gerade ich mich drüber sehr freue ;-)
    glg archi
  • bearbeitet November 2009
    Also falls es jemanden interresiert: http://www.simtimes.de/index.php?subaction=showfull&id=1257254813&archive=&start_from=&ucat=28&;

    aber ich finds gut, dass es jetzt auch point-cards geben wird. wenns dann mal wirklich etwas wirklich schönes im Store erhältlich ist, dann kann man sich das auch mal kaufen, wenn man keine Kredidkarte hat.
  • bearbeitet November 2009
    ich hab dazu noch ne doofe frage wird die box dann auch 12 euro kosten?
  • bearbeitet November 2009
    Danke für die Info ... :]
    Ich werd' mir warscheinlich gleich am 19.Nov eine kaufen :D
    Weis einer vil. schon wieviel so 'ne Karte kosten wird? :D

    Schon mal danke im vorraus :D

    !EDIT!
    Hab' grad gelesen was sie kosten ;D
  • KarstenmausKarstenmaus Member
    bearbeitet November 2009
    12 EUR, werden die laut Saturn kosten.
  • bearbeitet November 2009
    juhuuuuu :mrgreen:

    endlich kann man sich über so karten punkte kaufen. kaufe mir nächste woche das reiseabenteuer, da werde ich mir auch gleich so eine karte mitkaufen :wink:
  • anita1565anita1565 Member
    bearbeitet November 2009
    Hab sie beim Müller für 14,99 € im Regal gesehen.
    Find ich schon happig, wenn ich dafür nur Points im Wert von 12 € kriege. Werd sie mir nicht kaufen. Finde die Store Objekte eh überteuert.
  • bearbeitet November 2009
    Hallo zusammen

    habe mal ein frage und zwar wenn ich was im store hier kaufen möchte muss ich da jeden monat was kaufen wie zb. abo oder kann ich das nur wenn ich will?

    Wäre nett wenn mir jemand die Frage beantworten kann!
    Danke lg :?:
  • bearbeitet November 2009
    Eigentlich bin ich kein aktiver Forennutzer, aber mein Anliegen rechtfertigt eine Ausnahme:

    Bei Amazon.de kann man ja auch die Simpoints für genau 12€ bestellen. Das ist erst einmal positiv, weil höhere Preise im stationären Handel einen Erwerb für mich persönlich ausschließen. Nun ist aber der Artikel bei Amazon.de mit
    "Achtung: Dieser Titel ist nicht USK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen."
    ausgewiesen, was in einem kostenpflichtigen Spezialversand mit Ausweiskontrolle resultiert. Das absurde ist ja, dass eine USK-Kontrolle hier nicht notwendig ist und die Extrakosten folglich unnötig. So ist die Möglichkeit, dann doch noch an SimpPoints zu gelangen, ebenfalls inakzeptabel. Nachrichten zu diesem Thema werden wohl bei Amazon.de ignoriert, weshalb ich mich direkt an die Moderatoren respektive Electronic Arts wende: Könnten Sie Amazon.de auf diesen Fehler aufmerksam machen, so dass man dort ohne Probleme bestellen kann? Das wäre sehr kundenfreundlich! :)
  • Moderator_GageaModerator_Gagea Moderator
    bearbeitet November 2009
    grazia87 schrieb:
    Hallo zusammen

    habe mal ein frage und zwar wenn ich was im store hier kaufen möchte muss ich da jeden monat was kaufen wie zb. abo oder kann ich das nur wenn ich will?

    Wäre nett wenn mir jemand die Frage beantworten kann!
    Danke lg :?:

    Du gehst keinerlei Verpflichtung ein, im Store etwas zu kaufen. Wenn du SimPoints erworben hast, dann kannst du sie ausgeben, selbst das musst du aber nicht sofort tun, wenn dir gerade nichts gefallen sollte.

    @Ogekeoo

    Dieses Problem hängt mit den Geschäftsbedingungen von amazon zusammen, im Handel gibt es die SimPoints auch für genau 12 €.
    38.gif
  • bearbeitet November 2009
    Dieses Problem hängt mit den Geschäftsbedingungen von amazon zusammen, im Handel gibt es die SimPoints auch für genau 12 €.

    Danke für die schnelle, wenn auch ernüchterne, Antwort! Da fragt man sich schon, warum die Simpoints bei Amazon.de überhaupt gelistet sind. Jedenfalls gibt es (momentan) im örtlichen stationären Handel die Simpoints nur für mehr als 12€ zu erwerben. Deshalb werde ich wohl weiterhin passen. Leider...
  • bearbeitet November 2009
    Das muß neu sein. Ich habe mir die letzte Woche noch bei Amazon bestellt und sie wurde normal, ohne spezielle Kontrollen, versendet.
  • SimGuru_TolliSimGuru_Tolli Member
    bearbeitet November 2009
    Hallo Ogekeoo,

    vielen Dank für den Hinweis mit der SimPoints Card. Das ist tatsächlich etwas absurd, weil die Karten gar kein USK Rating brauchen.

    Das dürfte wohl ein Fehler sein, den ich schon weitergeleitet hab.
    Das sollte sich also bald ändern.
    Falls das jetzt lä**** dauert verscuhs einfach mal hier: http://www.weltbild.de/3/16106376-1/pc/simpoints-card-1000.html

    Da gibts diese Klausel nicht. ;)
  • Freggi36Freggi36 Member
    bearbeitet November 2009
    Ich habe auch über Amazon die SimPoints Karte bestellt, und dies ohne Probleme geliefert bekommen. Kann es sein, das bei Amazon vielleicht über das Kundenkonto das Alter abgefragt wird, viel mehr Geburtsjahr?
    Meine Gaming Seite Alien Bommel beschäftigt sich mit Mac Gaming und Gaming zu ios.
    Hier führen die Aliens das Zepter. :)

  • bearbeitet November 2009
    Kurz nachdem man mir bei Amazon.de dann doch noch geantwortet hatte und mir mitteilte, dass man sich darum kpümmern würde, ist der besagte Vermerkt verschwunden. Dann werden höchstwahrscheinlich doch bei der nächsten Bestellung Simpoints mitbestellt.
  • SimGuru_TolliSimGuru_Tolli Member
    bearbeitet Dezember 2009
    Hallo,

    Amazon hat den Vermerk gestern sofort rausgenommen, nachdem wir drauf aufmerksam gemacht haben, war einfach ein Versehen. Danke nochmal für den Hinweis! :)
  • bearbeitet Dezember 2009
    Momentan kostet eine SimPoint-Karte bei Amazon.de 10€. DA kann man schwach werden! :-)
  • bearbeitet Dezember 2009
    Hallo!! Habe mir mal eine Card geleistet. Lief alles ohne Probleme. Punkte kamen sofort auf's Konto und ich konnte auch sofort einkaufen. Tolle Sache!! Ist auch ein schönes Weihnachtsgeschenk. Werd's für meine Freundin kaufen.
  • bearbeitet Dezember 2009
    In welchen Läden in der Schweiz gibts die Simpoint card? bzw kann ich sie in der Stadt Frauenfeld kaufen?
  • SimGuru_TolliSimGuru_Tolli Member
    bearbeitet Dezember 2009
    Hallo One1,

    Die Karten sind momentan leider noch nicht in der Schweiz erhältlich, das soll aber noch kommen.
  • bearbeitet Dezember 2009
    Ich habe keine Ahnung wo man in der Schweiz Simpoint Cards kaufen kann. Gibt es die überhaupt in der Schweiz?
    Versuche sie doch einfach über Amazon zu bestellen. Die liefern in die Schweiz soweit ich weiß http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?ie=UTF8&nodeId=1055388
  • bearbeitet Dezember 2009
    Hallo,
    mal ne bescheidene Frage. Im neuen Sims 3 Magazin 1/2010 steht die Simpoints Card kostet 9,99 € für 1000 Simpoints.

    Warum muß ich wenn ich Online 1000 Points kaufe dann 12,- € bezahlen ??? :shock: Finde ich nicht fair, hab vor kurzen erst 5000 gekauft und 60,- € dafür bezahlt. :cry:

    Ich hätte mir meine Simpoints im Laden gekauft und nicht Online, wäre 10 ,- € billiger gekommen. :evil: Das ganze hätte dann nur 50,- € gekostet und keine 60,- € wie über Online.

    Ich finde das dass denn Onlinekäufern gegegüber nicht korrekt ist. :x


  • bearbeitet Dezember 2009
    über Internet kann ich sie auch nicht kaufen!
    Wie Statenvergesslich kan EA noch werden???
  • Moderator_PierceModerator_Pierce Moderator
    bearbeitet Dezember 2009
    Dragonplay33 schrieb:
    Hallo,
    mal ne bescheidene Frage. Im neuen Sims 3 Magazin 1/2010 steht die Simpoints Card kostet 9,99 € für 1000 Simpoints.

    Warum muß ich wenn ich Online 1000 Points kaufe dann 12,- € bezahlen ??? :shock: Finde ich nicht fair, hab vor kurzen erst 5000 gekauft und 60,- € dafür bezahlt. :cry:

    Ich hätte mir meine Simpoints im Laden gekauft und nicht Online, wäre 10 ,- € billiger gekommen. :evil: Das ganze hätte dann nur 50,- € gekostet und keine 60,- € wie über Online.

    Ich finde das dass denn Onlinekäufern gegegüber nicht korrekt ist. :x

    Bei Amazon.de kostet eine SimPoint-Karte für 1000 Punkte ebenfalls 10€.

    @One1: mal bei Amazon.de geschaut? Theoretisch müssten die die Karte auch in die Schweiz liefern können.
    Countdown läuft...
  • bearbeitet Dezember 2009
    Dragonplay33 schrieb:
    Hallo,
    mal ne bescheidene Frage. Im neuen Sims 3 Magazin 1/2010 steht die Simpoints Card kostet 9,99 € für 1000 Simpoints.

    Warum muß ich wenn ich Online 1000 Points kaufe dann 12,- € bezahlen ??? :shock: Finde ich nicht fair, hab vor kurzen erst 5000 gekauft und 60,- € dafür bezahlt. :cry:

    Ich hätte mir meine Simpoints im Laden gekauft und nicht Online, wäre 10 ,- € billiger gekommen. :evil: Das ganze hätte dann nur 50,- € gekostet und keine 60,- € wie über Online.

    Ich finde das dass denn Onlinekäufern gegegüber nicht korrekt ist. :x

    Bei Amazon.de kostet eine SimPoint-Karte für 1000 Punkte ebenfalls 10€.

    @One1: mal bei Amazon.de geschaut? Theoretisch müssten die die Karte auch in die Schweiz liefern können.

    Hallo zurück. :mrgreen:

    Das mein ich doch nicht, aber trotzdem danke für die schnelle Antwort!!!

    Will nur wissen warum ich, wenn ich hier meine Simpoints kaufe mehr bezahlen muß als wenn ich sie woanders kaufe. Lade hier immer meine Simpoints auf ist besser dachte ich bis jetzt immer. :hunf:

    Weiß das einer ... warum wir hier auf der Seite mehr bezahlen müssen wenn wir unsere Simpoints aufladen, als wenn wir sie woanderes kaufen ???
    Oder bin ich die einzige die da nicht durchblickt ... warum, weswegen und überhaupt das so ist.
  • bearbeitet Dezember 2009
    In der Schweiz kriegt man nach wie vor keine Karten, auf Anfrage in meinem Gameshop bekam ich die Antwort das die SP-Cards derzeit in Oesterreich und Deutschland als Test laufen. Übers Internet will ich mir die Dinger nicht bestellen das kommt ja dann auf den gleich Mist raus wie wenn ich meine Kreditkarte hier benutzen würde. Und wieder wird die Schweiz von EA 3.klassig behandelt - find ich ehrlich eine Unverschämtheit.
  • bearbeitet Dezember 2009
    Bei Ebay habe ich mittlerweile auch Sim-Point-Cards entdeckt für unter 12 Euro und versandkostenfrei.

    Vielleicht wäre das ja eine Alternative für die Sims3-Fans aus der Schweiz.
  • bearbeitet Dezember 2009
    AdreyHope schrieb:
    Bei Ebay habe ich mittlerweile auch Sim-Point-Cards entdeckt für unter 12 Euro und versandkostenfrei.

    Vielleicht wäre das ja eine Alternative für die Sims3-Fans aus der Schweiz.

    Ja das wäre evtl eine Alternative, aber gerade Gametimecards, Spiele die man registrieren muss und so Sachen wie diese Simpointkarten werde ich mich hüten diese bei Ebay zu kaufen den "gebraucht" sind die nix wert ... Vielen dank aber für den Tip.
  • bearbeitet Dezember 2009
    Amoebius schrieb:
    Ja das wäre evtl eine Alternative, aber gerade Gametimecards, Spiele die man registrieren muss und so Sachen wie diese Simpointkarten werde ich mich hüten diese bei Ebay zu kaufen den "gebraucht" sind die nix wert ...

    Sicher, gebraucht sind sie wertlos, aber ich habe schon für ein Onlinegame dort mehrere Male Gametimecards gekauft und die haben immer funktioniert, sprich Sie waren eben noch nicht gebraucht. Man sollte halt darauf achten bei wem man bei Ebay kauft. Aber es ist natürlich jedem selbst überlassen, wo er kaufen möchte, wollte nur zum Ausdruck bringen, das ich bis jetzt keine schlechten Erfahrungen gemacht habe beim Gametimecardkauf über Ebay.
  • bearbeitet März 2010
    :!:eigentlich sind simpoints eine verschwendung, ich habe mir zum beispiel im store so ein t-shirt mit einer weste gekauft, und jetzt kam bei reiseabenteuer so was ähnliches heraus (so ein langes shirt mit weste und leggins)!!! ich meine was soll das denn bitte?? :evil:
    ich finde das ist echter murks!!
    Post edited by Unknown User on
«134
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.
Return to top